Wincor Nixdorf AG - Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 Erwerb eigener Aktien - 1. Zwischenmeldung

Paderborn (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Paderborn, 21. Dezember 2006 - Auf der Grundlage des
Beschlusses des Vorstandes der Wincor Nixdorf AG, Paderborn, ISIN DE000A0CAYB2, vom 20. Dezember 2006, in der Zeit ab dem 20. Dezember 2006 bis zu 166.390 Aktien der Gesellschaft zu erwerben (vgl. Ad-hoc-Mitteilung vom 20. Dezember 2006), hat die Wincor Nixdorf AG am 20. Dezember 2006 8,000 eigene Aktien erworben.

Der Erwerb erfolgt durch die Commerzbank AG, Frankfurt am Main, ausschließlich über den XETRA-Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Information über die Transaktionen gemäß Art. 4 Abs. 3 und 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 i.V.m. Art. 20 Abs. 1 der Richtlinie 93/22/EWG des Rates vom 10. Mai 1993 sind im Internet unter www.wincor-nixdorf.com veröffentlicht.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 21.12.2006 10:11:16
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: WINCOR NIXDORF Aktiengesellschaft
Heinz-Nixdorf-Ring 1
D-33106 Paderborn
Telefon: +49 (0)5251 693 30
FAX: +49 (0)5251 693 6767
Email: info@wincor-nixdorf.com
WWW: http://www.wincor-nixdorf.com
ISIN: DE000A0CAYB2
Indizes: Prime All Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Informationstechnik
Sprache: Deutsch

Andreas Bruck
Telefon: +49 (0)5251 693 5200
E-Mail: andreas.bruck@wincor-nixdorf.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002