Die "rathaus-korrespondenz" am Donnerstag, 21. Dezember

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch mit Bürgermeister Dr. Michael Häupl, StR. Mag.a Renate Brauner, Mag. Brigitte Ederer (Siemens Österreich) und Komm.Rat Ing. Siegfried Wolf (Magna International) "In Wien soll international renommiertes und technologisch zukunftsweisendes Innovations- und Forschungszentrum für medizinische Diagnostik und Prävention entstehen (10 Uhr, Rathaus, Stadtsenatssitzungssaal) StR. Mag.a Renate Brauner überreicht Dekrete an Ärzte der medizinischen Forschungsarbeit, medizinisch- wissenschaftlicher Fonds des Bürgermeisters (12 Uhr, Rathaus, Stadtsenatssitzungssaal) Kommunal: RK-Terminvorschau vom 27.12.2006 bis 16.1.2007 MA 49 lädt in den Weihnachtsferien in den Lainzer Tiergarten Bezirke: Weihnachten in der Kirche am Zentralfriedhof Kultur: Schlusskonzert des Internationalen Adventsingens im Rathaus "Zug fährt ab!": Kinderführungen im WienMuseum "Melodie der Kindheit" oder "man wird ja nur außen alt"

Chef vom Dienst: Peter Ullmann. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001