Termin: Gemeinsame Unterzeichnung zur Errichtung der Anti-Korruptions-Akademie

PK mit Innenministerin Liese Prokop, Generalsekretär der Interpol, Ronald K. Noble, und Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

Wien (OTS) - Österreich wird Standort der internationalen Anti-Korruptions-Akademie. Innenministerin Liese Prokop, Interpol-Generalsekretär Ronald K. Noble und der Landeshauptmann von Niederösterreich, Dr. Erwin Pröll unterzeichnen eine gemeinsame Erklärung zur Errichtung der "Anti-Korruptions-Akademie" in Laxenburg und informieren im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz über das weltweit einzigartige Vorzeigeprojekt.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Zeit: Donnerstag, 14. Dezember 2006, 10.00 Uhr

Ort: Bundesministerium für Inneres, Großer Sitzungssaal,
1010 Wien, Herrengasse 7

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Pressesprecherin der Innenministerin
Iris Müller-Guttenbrunn
Tel.: +43-(0)1-531 26-2010
iris.mueller-guttenbrunn@bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres - Infopoint
Tel.: +43-(0)1-53126-2488
infopoint@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001