OVS114: Heute 19 Uhr: Live-Übertragung der Pressekonferenz von Reporter ohne Grenzen

Quote oder Qualität? Schlitterkurs der öffentlich-rechtlichen Sender

Wien (OTS) - Heute ist die Pressekonferenz von Reporter ohne
Grenzen zum Thema "Quote oder Qualität? Schlitterkurs der öffentlich-rechtlichen Sender" live ab 19.00 Uhr auf http://www.ots.at abrufbar.

Am Podium: - Oktavia Brugger, Parlamentsjournalistin der RAI 3 - Peter Huemer, SOS ORF - Phil Harding, BBC World Service, Verantwortlicher für "English Networks and News" - Fritz Pleitgen, WDR-Intendant, EBU-Präsident - Antonia Rados, Leiterin des RTL-Büros in Paris - Zoltán Rudi, Präsident des ungarischen Fernsehsenders MTV - Alexander Wrabetz, designierter ORF-Generaldirektor Moderation: Rubina Möhring Anmeldung unter 01/581 00 11 oder info@rog.at

Eine Aufzeichnung der Veranstaltung wird anschließend unter http://www.ots.at/webtv.php abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Reporter ohne Grenzen Österreich
Austrian Section of Reporters sans Frontières
Alser Straße 22 / 8
A-1090 Wien
Tel.: +43-1-58 100 11
Fax: +43-1-480 03 95
E-Mail: info@rog.at
http://www.rog.at

APA-OTS Originaltext-Service
Tel.: 01/36060 5310
Fax: 01/36060 5399
ots@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOP0002