Schallplatten & CD Börse am Samstag und Sonntag den 16. + 17. Dezember 2006 im Austria Center, Bruno Kreisky Platz 1, in Wien, A-1220

100 000 Langspielplatten, Singles, Maxi-Singles, CDs, DVDs, Videos und Posters.

Wien (OTS) - Ein Paradies für Sammler (Raritäten) und junge Leute und überhaupt alle, die entweder nach Besonderen suchen, oder einfach keine Lust haben, zuviel Geld für ihre Lieblingsinterpreten auszugeben.

Der Event läuft Samstag und Sonntag von 10h-17h.

Da kann man sich richtig durchwühlen. Alles wird zum Kauf oder Tausch angeboten. Jeder kann seine Scheiben mitbringen wenn er lieber tauschen möchte.

Schallplatten- und CD-Sammler aus ganz Europa die auf diese Veranstaltung als Aussteller ihre Schätze mitgebracht haben, möchten den Wienern die ganze Vielfalt und Riesenauswahl präsentieren.

Die Auswahl der Musikrichtungen reicht von ROCK (in jeder Form),INDEPENDET, JAZZ, SOUL, R´n´B, UNDERGROUND, KLASSIK, COUNTRY, PUNK, TECHNO, CLUB SOUNDS, OLDIES (50er,60er,70er), HIP HOP, DEUTSCHSPRACHIGE bis hin zu FILM-SOUNDTRACKS.

Musik braucht jeder, wie die Luft zum Atmen. Aber welchem Impuls auch immer, man letztendlich gefolgt ist,...

...die Faszination, in das Abenteuer "Börse" einzutauchen, wird jeden bewegen.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Scholze,A-1060 Wien, Otto Bauergasse 16
Tel.: 0699 1967 75 50 oder Tel.& Fax: 01/967 75 50
www.discpoint.at
E-mail:info@discpoint.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007