Wirtschaftsbund ehrt Vizekanzler a. D. Erhard Busek

Busek erhält die Julius Raab Medaille in Gold

Wien (OTS) - Heute, Mittwoch, erhielt Vizekanzler a. D. Erhard
Busek die höchste Auszeichnung des Österreichischen Wirtschaftsbundes, die Goldene Julius Raab Medaille. Präsident Christoph Leitl betonte bei der Verleihung im Wiener Hotel Bristol das "außergewöhnliche politische Engagement" Buseks. Dieser hätte weit über die Grenzen hinaus einen wichtigen Beitrag zum hohen Ansehen Österreichs und der österreichischen Wirtschaft vor allem in Ost- und Südosteuropa beigetragen. ****

Die goldene Julius Raab Medaille erhielten bisher unter anderen:
Kardinal Franz König, Landeshauptmann a. d. Waltraud Klasnic, Bundeskanzler a. d. Josef Klaus, Bundeskanzler Wolfgang Schüssel, Bundespräsident a. d. Kurt Waldheim, Landeshauptmann a. d. Martin Purtscher, Außenminister a. d. Alois Mock, die ehemalige OeNB-Präsidentin Maria Schaumayer, Wirtschaftsbund-Ehrenpräsident Leopold Maderthaner und Ex-ORF-GI Gerd Bacher.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Bundesleitung/Presse
Tel.: (++43-1) 505 47 96 - 30
t.lang@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001