Fraktion Christlicher Gewerkschafter in der vida gegründet

Die Bundesfraktion Christlicher Gewerkschafter gratuliert Alfred Gajdosik zu seiner Wahl

Wien (OTS) - "Alfred Gajdosik und sein Team verhandelten über Monate hinweg mit den anderen Fraktionen. Das Ergebnis dieser langen Verhandlungen ist für die Funktionärinnen und Funktionäre zufriedenstellend und das überwältigende Vertrauen der Delegierten ist die Belohnung für diese harte Arbeit", so ÖGB-Vizepräsident und FCG-Bundesvorsitzender Karl Klein.

"Ich wünsche dem Team um Alfred Gajdosik im Namen des Präsidiums der FCG alles Gute für diese neue Herausforderung. Die zähen Verhandlungen haben gezeigt, dass unsere Funktionärinnen und Funktionäre Durchhaltevermögen haben, und das wird die FCG in der vida noch stärker machen", so Karl Klein abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Anneliese Rothleitner-Reinisch
FCG-Pressereferentin
Tel.: 01 - 534 44 - 362, Fax: DW-386
Mobil: 0650-622 19 46
E-Mail: anneliese.rothleitner@oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FCG0002