Ute Bock-Preis für Zivilcourage an "Ehe ohne Grenzen"

SOS Mitmensch: Mit viel Mut, Kreativität und Ausdauer gegen Unrecht

Wien (OTS) - Der Ute Bock-Preis für Zivilcourage 2006 geht an die Initiative "Ehe ohne Grenzen". Verliehen wird der Preis am 13. Dezember auf Einladung der Nationalratspräsidentin Barbara Prammer im österreichischen Parlament. Im Anschluss findet eine öffentliche Feier im Wiener Museumsquartier statt.

Die PreisträgerInnen, über 200 bi-nationale Paare, kämpfen seit Beginn des Jahres um ihr Recht auf Familienleben. Durch das neue Fremdenrecht hat sich die Rechtsstellung von ausländischen Eheleuten sehr verschlechtert, so SOS Mitmensch: Fehlende Übergangsbestimmungen, Falschinformationen von Behörden und erschwerte Zugangsvoraussetzungen hätten bewirkt, dass nun viele von Schubhaft und Abschiebung bedroht sind.

Mit viel Mut, Kreativität und Ausdauer

Die Verleihung an "Ehe ohne Grenzen" begründet SOS Mitmensch damit, dass sich die Initiative mit viel Mut, Kreativität und Ausdauer Gehör für ihre Anliegen verschafft habe. Dabei sei es nie nur um die Eigeninteressen gegangen, "Ehe ohne Grenzen" habe stets die Zusammenarbeit mit anderen Betroffenen des Fremdenrechts gesucht. So habe man etwa von Beginn an auch homosexuelle Paare zur Mitarbeit eingeladen oder sich gegen verschärfte Schubhaftbedingungen eingesetzt.

Der Anerkennungspreis ist heuer durch eine Spende der Western Union Financial Services GMBH über 5.000 Euro ausnahmsweise dotiert. Im Anschluss an die Verleihung findet eine öffentliche Feier im "Dschungel" im Wiener Museumsquartier statt. Alle Interessierten sind zum Kommen und Mitfeiern eingeladen. Beginn ist 19.00 Uhr. Ort:
Dschungel Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien.

Über Western Union

Western Union Financial Services, Inc., weltweit führender Anbieter im Bargeldtransfer für Privatkunden. Über das unternehmenseigene Geldtransfer-Netzwerk können Verbraucher schnell, sicher und zuverlässig Rechnungen bezahlen und Geld rund um den Globus transferieren. Zusammen mit der Orlandi Valuta und Vigo verfügt Western Union über eines der weltweit größten Geldtransfer-Netzwerke mit ca. 285.000 Vertriebsstandorten in mehr als 200 Ländern und Territorien. Weitere Informationen finden Sie unter www.westernunion.com.

Rückfragen & Kontakt:

SOS MITMENSCH, Philipp Sonderegger,
mobil: +43(664) 450 59 60
email: phs@sosmitmensch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001