Karner zu Petrovic: Grüne wollen hart arbeitende Menschen bestrafen

Kein arbeitsloses Grundeinkommen für jene, die nicht arbeiten wollen

St. Pölten (NÖI) - "Die Grünen wollen offensichtlich die hart arbeitenden Menschen bestrafen. Es darf kein arbeitsloses Grundeinkommen geben für jene, die zwar arbeitsfähig sind aber nicht arbeiten wollen. Es kann nicht sein, dass dieses Grundeinkommen auf Kosten der hart arbeitenden und fest Steuern zahlenden Menschen finanziert wird", reagiert VP-Landesgeschäftsführer Mag. Gerhard Karner auf die heutigen Aussagen von Grün-Obfrau Petrovic.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Pressereferent Mag. Gerald Fleischmann
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003