FP-Matiasek zum internationalen Tag des Ehrenamtes: Ehrenamtliche Tätigkeit hat in Österreich jahrzehntelange Tradition!

Ehrenamtliches Engagement muß auch von Zuwanderern in deren Vereinen verlangt werden können!

Wien, 05-12-2006 (fpd) - Ehrenamtliche Tätigkeiten im Bereich des Zivilschutzes, der Gesundheit, des Sozialen, der Kultur, des Sports und des Umweltschutzes sind unverzichtbare Leistungen in unserer Gesellschaft ohne die vieles nicht möglich wäre, so heute die FPÖ-Landesparteiobmannstellvertreterin, LAbg. GR Veronika Matiasek zum internationalen Tag des Ehrenamtes.

"Damit dieses bewährte System erhalten bleibt, ist es notwendig, den vielen Zuwanderern dieses Engagement vieler hunderttausender Österreicher und Österreicherinnen auch entsprechend nahe zu bringen. Wir müssen leider feststellen, dass vor allem in Wien der entgegengesetzte Weg eingeschlagen wurde und gerade im Bereich der Beratung und Betreuung von Migranten an eine Unzahl von Vereinen Millionen Euro an Steuergeldern fließen, wo einfachste Beratungstätigkeiten in der Regel durch bezahlte Mitarbeiter ausgeführt werden.", kritisiert Matiasek.

"Egal, ob in Sportvereinen, im Bereich der sozialen Versorgung oder auf kultureller Ebene; zugewanderte Ausländer können hier eine große Zahl von Leistungen entgegennehmen, die ehrenamtliche Mitarbeiter möglich machen. Daher ist es notwendig, dass in der Integrationsarbeit auch deutlich vermittelt wird, wie wichtig und unverzichtbar ehrenamtliches Engagement in unserer Gesellschaft für jeden der daran teilhaben will, ist. Die Stadt Wien ist aufgerufen, hier den ersten Schritt zu tun, indem die Beratung und Betreuung von Zuwanderern und Asylwerbern durch entsprechende Subventionskürzungen sukzessiv auf ehrenamtliche Tätigkeit umgestellt wird", fordert Matiasek, die damit gleichzeitig ihre Wertschätzung und ihren Dank an alle ehrenamtliche Tätigen ausspricht. (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0002