Berufsverband Österrreichischer PsychologInnen hat bundesweites Verzeichnis psychologischer Psychotherapeutinnen herausgegeben.

Wien (OTS) - Das aktuelle Verzeichnis bietet eine erste Orientierungshilfe bei der Suche nach der geeigneten PsychotherapeutIn in freier Praxis. Hier findet man, neben allgemeinen Informationen, die Kontaktdaten und die methodische Qualifikation der BÖP-Mitglieder, die psychotherapeutisch tätig sind. Geordnet sind die Daten nach Bundesländern.

Alle angeführten Personen sind zugleich PsychologInnen und PsychotherapeutInnen. Auf diese Doppelqualifikation möchte das Leitungsteam der Fachsektion "Psychotherapie" des Psychologenverbandes besonders hinweisen: Psychologische PsychotherapeutInnen verfügen über eine fachspezifische Psychotherapieausbildung und über ein abgeschlossenes, mindestens 5jähriges Universitätsstudium der Psychologie. Das neue Verzeichnis kann im BÖP-Sekretariat kostenlos angefordert werden unter wilfling@boep.or.at. Nähere Informationen unter www.boep.or.at.

Rückfragen & Kontakt:

Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP)
Pressekontakt: Mag. Malou Thilges, thilges@boep.or.at
Tel.: 01/ 407 26 71-48

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005