Tag der Gesundheit & Sexualität im Wiener Rathaus

Wien (OTS) - Am Mittwoch, 6. Dezember findet von 10.30 Uhr bis 19 Uhr im Wiener Rathaus , im Festsaal und im Nordbuffet, der 1. Europäische Tag der Gesundheit & Sexualität statt. Der Tag, es ist europaweit der erste zu diesem Thema, soll den Besuchern Informationen zu diesem, für jeden wichtigen Thema vermitteln, über die Zusammenhänge zwischen Gesundheit, Sexualität und Lebensqualität aufklären und letztlich, so die Mediziner Prim. Dr. Ludwig Kaspar, Dr. Elia Bragagna und Univ. -Prof. Dr. Siegfried Meryn sowie Prof. Bernhard Ludwig bei der Pressepräsentation am Freitag, dazu beitragen, aus den Menschen aufgeklärte Patienten zu machen. Dr. Kaspar verwies in diesem Zusammenhang auf die vielfachen Aktivitäten der Stadt Wien in allen medizinischen Bereichen, die dem Ziel der Information, Aufklärung und Beratung der Bevölkerung dienen. Der Thementag im Wiener Rathaus findet in Zusammenhang mit dem 9. Kongress der Europäischen Gesellschaft für Sexualmedizin in der Wiener Hofburg vom 3. bis 6. Dezember statt, der rund 2000 europäische Wissenschaftler in Wien zusammenführt und die bedeutende und weit zurückreichende Stellung Wiens auf diesem Forschungsgebiet unterstreicht. Zentrale Themen des Kongresses sind die sexuellen Bedürfnisse der Frauen und der Schwerpunkt "Paare".

Vorträge, Gesundheitsangebote, Beratungen

Der Tag der Gesundheit & Sexualität im Wiener Rathaus, der von Gesundheitsstadträtin Mag. Renate Brauner eröffnet wird, bietet eine Fülle an Vorträgen zu verschiedensten Themen in Zusammenhang mit Sexualität und Gesundheit bzw. Krankheit. Sexuelle Störungen, alle Altersgruppen betreffend, werden ebenso angesprochen wie interagierende Problemstellungen zwischen chronischen Erkrankungen und dem Sexualleben, aber auch Hilfen und Problemlösungsangebote. Verschiedenen Tests , u. a. bezüglich des Diabetesrisikos, mit seinen Folgeerscheinungen für die Sexualität, werden ebenso kostenlos angeboten wie Beratungen, von der HIV-Präventionsberatung bis zur Verhütung, von Beziehungsproblemen bis zur onkologischen Beratung etc. Dass das Thema auch mit Humor behandelt werden kann, ist am Kabarettfilm "Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit" von Bernhard Ludwig zu sehen, der ebenfalls gezeigt wird.

Das genaue Programm des Tages "Gesundheit & Sexualität" ist unter http://www.medevent.cc/ abrufbar. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Medevent
17., Frauenfelderstraße 10/4
Tel.: 545 38 10
E-Mail: medevent@medevent.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0025