Bezirksbuch "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" erhältlich

Wien (OTS) - In den Räumen des Bezirksmuseums Josefstadt (Wien 8., Schmidgasse 18) wurde gestern, Donnerstag, der historische Bildband "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" präsentiert. Ansichten aus alten Tagen und dazu passende Aufnahmen aus heutiger Zeit zeigen vielfältige Motive aus der Josefstadt. Aufschlussreiche Kommentare von Dr. Elfriede Faber (Leiterin des Bezirksmuseums Josefstadt) begleiten das paarweise gedruckte Bildmaterial und laden zum Vergleich zwischen Einst und Jetzt ein. Das Buch ist im "Sutton Verlag" erschienen, hat einen Umfang von 96 Seiten (mit 160 Abbildungen) und kostet im Buchhandel 18,90 Euro. Die ISBN-Nummer lautet 3-89702-875-1.

Vieles hat sich im Laufe der Jahre in der Josefstadt geändert. Der neue Bildband veranschaulicht mannigfaltige Entwicklungen in der Zeit von 1800 bis Heute. Das Buch ist sowohl eine gute Wissensquelle als auch eine kurzweilige Lektüre. Hauptsächlich stammen die alten Aufnahmen aus dem Archiv des Bezirksmuseums Josefstadt. Dr. Elfriede Faber ist dort als ehrenamtliche Museumsleiterin im Einsatz und wirkt außerdem als Präsidentin der Arbeitsgemeinschaft der Wiener Bezirksmuseen. Vormals bestand der heutige Bezirk Josefstadt (benannt nach Kaiser Josef I.) überwiegend aus Wiesengründen, Weingärten und Ackerflächen. In der Publikation "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" werden das Alltagsleben und die Festkultur in früheren Zeiten erklärt. Vom Fuhrwerkerhaus bis zur Gaststätte vereint das Bezirksbuch zahlreiche reizvolle Fotos. Heute ist die Josefstadt ein Bezirk der Vielfalt, wo Häuser aus dem 18. Jahrhundert ebenso wie moderne Neubauten ihren Platz haben.

Allgemeine Informationen:

o Sutton Verlag: http://www.suttonverlag.de/ o Bezirksmuseum Josefstadt: www.bezirksmuseum.at/josefstadt/

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012