Öffentliche Auftragsvergabe - soziale und ökologische Verantwortung wahrnehmen

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Die öffentliche Hand trifft laufend wichtige Entscheidungen zur Vergabe von Aufträgen. Politische Entscheidungsträger können direkt Enfluss auf diese Auftragsvergaben nehmen - und dabei nicht nur wirtschaftliche, sondern auch soziale und ökologische Grundsätze berücksichtigen:

"Öffentliche Auftragsvergabe - soziale und ökologische Verantwortung wahrnehmen" ist das Thema einer Pressekonferenz
am Donnerstag, 07. Dezember, 10 Uhr, im OÖ. Presseclub, Ursulinenhof, Linz, Konferenzsaal A.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und Mag. Kurt Gassner, Bürgermeister von Schwertberg, zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Tel.: (0732) 6906-2182
presse@ak-ooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001