euro adhoc: K+S Aktiengesellschaft / Sonstiges / K+S reorganisiert Gesellschaftsstruktur der SPL Gruppe / Einmaliger ergebniswirksamer latenter Steuerertrag von rund 35-40 Mio. EUR / Reduzierung des Steueraufwands der K+S Gruppe in 2006 weitestgehend nicht zahlungswirksam (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

30.11.2006

Die zuständigen Gremien haben heute den Beschluss gefasst, die von K+S erworbene SPL, Chile, mit Wirkung zum 1. Dezember 2006 auf eine von K+S gegründete chilenische Erwerbsgesellschaft zu verschmelzen. Die Verschmelzung führt zu einer Aufstockung der steuerlichen Buchwerte und infolge steuerlicher Mehrabschreibungen zu künftig geringeren Ertragsteuerzahlungen der Gesellschaft in Chile.

Im K+S-Konzernabschluss entsteht nach IFRS dadurch ergebniswirksam ein einmaliger latenter Steuerertrag von rund 35 bis 40 Mio. EUR. Dadurch erhöht sich das für das Jahr 2006 prognostizierte bereinigte Ergebnis je Aktie voraussichtlich um 0,85 EUR bis 1,00 EUR (bisherige Prognose: 4,00 bis 4,25 EUR/Aktie). Die buchhalterisch abzubildende Reduzierung des Steueraufwands der K+S Gruppe ist jedoch im Jahr 2006 weitestgehend nicht zahlungswirksam; der zahlungswirksame Vorteil wird sich vielmehr erst sukzessive in den kommenden Jahren auswirken.

Der Vorstand beabsichtigt daher, diesen Sondereffekt bei der Festlegung des Dividendenvorschlags für das Jahr 2006 nicht zu berücksichtigen.

K+S Aktiengesellschaft
Kassel, 30. November 2006
Der Vorstand

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 30.11.2006 14:05:19
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: K+S Aktiengesellschaft
Bertha-von-Suttner-Straße 7
D-34111 Kassel
Telefon: +49 (0)561 9301-1460
FAX: +49 (0)561 9301 2425
Email: christian.herrmann@k-plus-s.com
WWW: http://www.k-plus-s.com
ISIN: DE0007162000
Indizes: Midcap Market Index, MDAX, CDAX, Classic All Share, HDAX, Prime All
Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher
Markt: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Chemie
Sprache: Deutsch

Christian Herrmann
Tel.: +49 (0)561 9301 1460
E-Mail: christian.herrmann@k-plus-s.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0017