Weihnachtsstimmung im Lainzer Tiergarten

Lebensgroße Krippe der MA 49 ab 1. Dezember

Wien (OTS) - Weihnachtliche Stimmung bringt auch heuer wieder eine lebensgroße Krippe in den Lainzer Tiergarten. Von 1. Dezember bis zum 7. Jänner können die BesucherInnen die von der MA 49-Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien aufgestellte Krippe mit den lebensgroßen Figuren beim Lainzer Tor bestaunen.

Der Hermesvillapark lädt über die Wintermonate von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr zum Spazierengehen ein. Der Zugang zum Park ist in der Zeit der Winterruhe des restlichen Tierparks nur über das Lainzer Tor möglich. Über die Weihnachtsfeiertage und Ferien - vom 23. Dezember bis zum 7. Jänner lädt der gesamte Lainzer Tiergarten wieder zum Spazierengehen ein, der Zugang ist dann auch über das Nikolaitor möglich.

o Lainzer Tiergarten, 13; Hermesstraße

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) vor

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Christina Stockinger
MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Public Relations
A-1082 Wien, Volksgartenstraße 3
Tel.: (+43-1) 4000 97914
stc@m49.magwien.gv.at
http://www.wien.gv.at/wald/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011