Büchereien Wien: Aktuelle Themen zur Vorweihnachtszeit

Wien (OTS) - Eines der brisantesten Themen der Vorweihnachtszeit wird am 06.12. um 19.00 Uhr in der Hauptbücherei diskutiert: Unter dem Titel "Nicht ins Dunkel?" setzt sich ein kompetentes Podium mit dem Thema Spenden zwischen Solidarität und Mißbrauch auseinander.

Aus diesem Anlass wird auch der Erste österreichische Spendenbericht des Instituts für Spendenwesen der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Veranstaltung bildet den Abschluß des 2006 in Zusammenarbeit mit der VHS Meidling erfolgreich durchgeführten Kollegs für KonsumentInnen.

Doch auch zu anderen aktuellen Themen bieten die Veranstaltungen der Hauptbücherei Information und Diskussionsmöglichkeiten: Die Journalistin Brigitte Voykowitsch informiert über die soziale Situation der Dalits, der Unberührbaren, im beliebten Reiseland Indien und die Boku-Professorin Ulrike Pröbstl über das Thema "Klimawandel und Wintersport".

o Pro und contra - aktuelle Sachbücher im Gespräch Brigitte Voykowitsch: Dalits. Die Unberührbaren in Indien (Verlag der Apfel) Brigitte Voykowitsch im Gespräch mit Johanna Mang

Was es bedeutet, unberührbar zu sein, wie Dalits (über)leben und wie sie sich politisch organisieren, diesen Fragen ist die Autorin nachgegangen und zeichnet ein erschütterndes Bild der sozialen Realität hinter der Märchenkulisse des beliebten Reiselands Indiens.

o Mo, 04.12.2006, 19.00 Uhr

o Kolleg für KonsumentInnen I In Zusammenarbeit mit der VHS Meidling Nicht ins Dunkel? - Spenden zwischen Solidarität und Mißbrauch

Podiumsdiskussion mit Helmut Schüller (Pfarrer in Probstdorf, ehem. Präsident der österr. Caritas), Gerhard Bittner (Leiter Öst. Institut für Spendenwesen), Andreas Plöckinger (Leiter Fundraising, Ärzte ohne Grenzen), Jörg Ruminak (Leiter der ORF-Aktion "Licht ins Dunkel"), Moderation: Heidi Lackner (ORF-Redaktion "Schauplatz")

o Mi, 06.12.2006, 19.00 Uhr

o Forscher der Universität für Bodenkultur im Gespräch Ulrike Pröbstl: Klimawandel & Wintersport. Schnee von gestern?

Österreich ist ein Land des Wintersports - für die Wirtschaft ist das Tourismusgeschäft sehr wichtig. Doch was wird sein, wenn es durch den Klimawandel in den Alpen immer weniger Schnee gibt? Wo sind die Alternativen? Welche Auswirkungen hat Kunstschnee auf die Umwelt?

o Mo, 11.12.2006, 17.00 Uhr

Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt im Veranstaltungssaal der Hauptbücherei am Gürtel (Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien) statt. Genauere Informationen zu diesen und zahlreichen anderen Veranstaltungen in der Hauptbücherei und den Zweigstellen finden Sie unter www.buechereien.wien.at/ (Schluss) mak

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Jessica Beer
Büchereien Wien - Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungen
Tel.: 4000-84533
E-Mail: jessica.beer@buechereien.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003