Ökoenergiecluster als bester europäischer Cluster von Europäischer Kommission ausgezeichnet

Cluster-Award 2006 ist tolle Anerkennung für O.Ö. Energiesparverband

Linz (OTS) - Großartige Auszeichnung für den oö. Ökoenergie-Cluster. Er wurde auf der europäischen Clusterkonferenz der Europäischen Kommission (Generaldirektion für Unternehmen und Industrie) mit dem erstmals vergebenen europäischen Cluster Preis für hervorragende Leistungen bei der Entwicklung eines Clusters ausgezeichnet.

Der Preis, um den sich alle namhaften europäischen Cluster beworben haben, wurde vom Beiratssprecher des Ökoenergieclusters, Ing. Herbert Ortner, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Ökofen aus Lembach, dem führenden europäischen Pelletskesselerzeuger, entgegen genommen. Der Beiratssprecher als Vertreter der ganzen Branche, aber auch das Ökoenergie-Clusterteam des O.Ö. Energiesparverbandes rund um Dr. Gerhard Dell und Mag. Christiane Egger, wird damit von höchster europäischer Stelle ausgezeichnet.

Der Ökoenergie-Cluster, der vom O.Ö. Energiesparverband gemanagt wird, ist das oö. Netzwerk von Unternehmen und Institutionen, die im Bereich Ökoenergie tätig sind: das sind u.a. Technologien zur Nutzung von Sonnenenergie, Biomasse (Holz), Biogas, Wind und Wasserkraft, Energieeffizienztechnologien wie Passivhausbau sowie Energie-Contracting. Die Auszeichnung geht an eine noch relativ junge, aber sehr dynamische Branche.

Im Ökoenergie-Cluster sind derzeit 145 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von über 1,6 Milliarden Euro vernetzt - sie beschäftigen rund 3.400 Mitarbeiter/innen. Im Kerngeschäft hat sich in den letzten zwei Jahren der Umsatz um 77 % erhöht, die Mitarbeiterzahl der Cluster-Firmen stieg in den letzten zwei Jahren um 50 % und die Exportquote liegt bei deutlich über 50 %. Eine Vielzahl von ihnen, vor allem Biomassekessel- und Sonnenkollektor-Anbieter, investieren derzeit in die Erweiterung ihrer Produktionsstandorte - mehr als 100 Millionen Euro in neue Betriebsgebäude und Produktionsanlagen. Die Firmenexpansionen bieten beste Jobaussichten in dieser nachhaltigen Branche, die Ökologie und Wirtschaft verbindet. Etwa 500 neue Mitarbeiter/innen und Vertriebspartner haben allein diese Unternehmen seit Jahresbeginn eingestellt.

Rückfragen & Kontakt:

O.Ö. Energiesparverband
Mag. Christine Öhlinger
Landstraße 45, A-4020 Linz
T: +43 732 7720 14380
F: +43 732 7720 14383
office@esv.or.at
www.energiesparverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001