Neuer Bildband "Zeitsprünge Wien-Josefstadt"

Buch-Präsentation im Bezirksmuseum 8 am Donnerstag

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Josefstadt (Wien 8., Schmidgasse 18) wird am Donnerstag, 30. November, um 19 Uhr, das neue Buch "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" vorgestellt. An der Präsentation des historischen Bildbandes nimmt der Bezirksvorsteher des 8. Bezirkes, Heribert Rahdjian, teil. Autorin des Buches ist die verdiente Leiterin des Bezirksmuseums Josefstadt, Dr. Elfriede Faber. Die 96 Seiten starke Publikation des "Sutton Verlages" enthält 160 Abbildungen. Die meisten Fotografien stammen aus dem Archiv des Bezirksmuseums Josefstadt. Das Bildmaterial spannt einen Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart und dokumentiert interessante Veränderungen im 8. Bezirk im Wandel der Zeit. Dr. Elfriede Faber verfasste fundierte Kommentare zu all diesen Aufnahmen und hat dabei ihre Verbundenheit mit dem 8. Bezirk nicht verleugnet. Der Eintritt zur Buch-Präsentation im Festsaal des Josefstädter Bezirksmuseums ist frei.

Guter Geschenk-Tipp: Josefstadt-Buch um 18,90 Euro

Einmal mehr stellt die ehrenamtliche Bezirkshistorikerin mit diesem Buch ihre umfassenden Kenntnisse um die Geschichte der Josefstadt unter Beweis. Der neue Bildband "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" (ISBN: 3-89702-875-1) ist im Handel zum Preis von 18,90 Euro erhältlich. Bezirkshistorisch Interessierte werden mit diesem Buch garantiert viel Freude haben. Die Publikation eignet sich bestens als Weihnachtsgeschenk.

Dr. Elfriede Faber fungiert als Leiterin des Bezirksmuseums Josefstadt und wirkt als Präsidentin der "Arbeitsgemeinschaft Wiener Bezirksmuseen". Im Band "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" hat die Bezirkshistorikerin reizvolle Bilder aus alten Zeiten mit entsprechenden Aufnahmen jüngeren Datums kombiniert. Die Expertin bringt den Lesern auf unterhaltsame Art interessante Entwicklungen im Kultur- und Theaterbezirk Josefstadt näher. Alteingesessenen Bezirksbewohnern, Neo-Josefstädtern und allen Nostalgikern kann diese Lektüre wirklich anempfohlen werden.

Allgemeine Informationen:

o Sutton Verlag: http://www.suttonverlag.de/ o Bezirksmuseum Josefstadt: www.bezirksmuseum.at/josefstadt/

rk-Fotoservice: www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010