Die "rathaus-korrespondenz" am Montag, 27. November

Wien (OTS) -

Termine: Medienkonferenz "10 Jahre 24-Stunden-Frauennotruf" mit StR. Wehsely (10 Uhr, Rahaus, Nordbuffet) Fototermin mit StR. Schicker zur Verkehrsfreigabe der neuen Verbindung zwischen Prager und Brünner Straße (10 Uhr, Treffpunkt: Katsushikastraße/Shopping Center Nord) Überreichung der Preise der Stadt Wien für das Jahr 2006 durch StR. Mailath-Pokorny (10 Uhr, Rathaus, Wappensaal) Präsentation Tanzprojekt "Mozart/Concert Arias" und den Wiener Symphonikern (10 Uhr, Theater an der Wien) Mediengespräch der Wiener Grünen mit GR Maresch "Punschstände, Schanigärten und Co" (11 Uhr, Cafe Guttenberg, 1., Lugeck 7) Konferenz zum Anti-Stalking-Gesetz mit StR. Wehsely (11 Uhr, Eröffnung, Rathaus, Festsaal) Buchpräsentation mit StR. Mailath-Pokorny, "Sein Name war Vater von Sali Sonntag (18.30 Uhr, Investkredit Bank, 1., Renngasse 10) Bezirke: Neuer Bildband "Zeitsprünge Wien-Josefstadt" Amtshaus Wieden: Zäune werfen nur halbe Schatten Sitzungen von Bezirksvertretungen Kultur: "Die lange Nacht des Zinedine Zidane" im Aktionsradius BM Hietzing: Vortrag über "Die Germanen und das Schwert" Wienbibliothek als Ort von Buchpräsentationen Kunst in der Wiener Rettung Dschungel Wien: Zirkusfreuden und seltsame Gott-Spiele

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002