direktanlage.at: 2006 wird erneut Rekordjahr

Kundenportfoliovolumen erstmals über 2 Milliarden Euro / EGT wächst über 50 Prozent / Zahl der Großkunden steigt rasant

Salzburg/Wien (OTS) - Der österreichische Discount Broker direktanlage.at steuert zum fünften Mal in Folge auf ein Rekordjahr zu. Ende 2006 wird das Kunden-Portfoliovolumen erstmals die 2-Milliarden-Euro-Grenze überschreiten, auch die Anzahl der Kunden steigt kontinuierlich. Nahezu täglich gewinnt die Bank einen Anleger mit über 250.000 Euro dazu. Vorstandsvorsitzender Ernst Huber prognostiziert in allen wichtigen Bereichen steigende Zahlen: "Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit - EGT - wird gegenüber den fünf Mio. Euro im Jahr 2005 heuer wohl erneut um deutlich über 50 Prozent wachsen. Das Kundenportfoliovolumen wächst voraussichtlich um 500 Mio. auf mehr als 2,2 Milliarden Euro." ...

>> Pressefach & FOTO: http://www.pressefach.info/direktanlage

Rückfragen & Kontakt:

Ernst Huber
Telefon: +43/(0)662/2070-100, presse@direktanlage.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001