Die Parlamentswoche auf einen Blick (27. 11. - 01. 12. 2006) NR-Sitzung, Budgetausschuss, Buchpräsentation, Ausstellung

Montag, 27. November

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt zur Präsentation des Buchs "Leben und Überleben. Frauen erzählen vom 20. Jahrhundert" von Elisabeth Welzig. (17 Uhr)

Dienstag, 28. November

Auf der Tagesordnung des Budgetausschusses steht u.a. die Besoldungsnovelle 2007. (12.30 Uhr)

Mittwoch, 29. November

Die Sitzung des Nationalrats beginnt um 9 Uhr mit einer Aktuellen Stunde; die Themenauswahl steht der SPÖ zu. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Wahl eines Volksanwaltes, die Besoldungs-Novelle 2007 sowie die Erste Lesung von G-Anträgen. (9 Uhr)

Donnerstag, 30. November

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt zur Festveranstaltung "Rumänien, europäisches Land vor dem Beitritt zur Europäischen Union" und zur Ausstellung "Sibiu/Hermannstadt - Kulturhauptstadt Europas 2007" sowie zur Präsentation der Enzyklopädie "Rumänien". Die Festrede wird der rumänische Außenminister Ungureanu halten. (17 Uhr)

HINWEIS: Die in der "Parlamentswoche" angeführten Veranstaltungen sind grundsätzlich nicht öffentlich, Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen eine Einladung. Journalistinnen und Journalisten benötigen für eine Teilnahme eine Akkreditierung als Parlamentsjournalisten.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001