Clownfrauen erobern Wien

Ganz besondere Spitzen (inter)nationaler Clownerie gehen beim 1. österreichischen Clownfrauenfestival "clownin" von 01.-09.12.06 im KosmosTheater über die Bühne.

Wien (OTS) - Wenn Sie glauben, dass wir in Österreich nichts zu lachen haben, dann lassen Sie sich im Dezember vom Gegenteil überzeugen: Ein Feuerwerk der hohen Clownerie erwartet Sie! An acht Tagen entführen Sie Clownfrauen aus den unterschiedlichsten Ländern in ihre wunderbar komischen, poetischen, sinnlichen und subversiven Welten. Geboten wird internationales Clowntheater für erwachsenes Publikum in großer Bandbreite, die die funkelnde Vielfalt dieses Genres eindrucksvoll erlebbar macht.

Das Festival besticht durch zahlreiche Ur- und Erstaufführungen. Die berühmte englische Clownfrau Nola Rae ist mit "Elizabeth’s Last Stand" endlich zum ersten Mal in Österreich zu sehen. Ebenfalls Österreich-Premiere feiert die Spanierin Pepa Plana mit "L’atzar", sie ist außerdem die Direktorin des "Festival International de Pallasses" in Andorra, neben "clownin" das einzige weitere Clownfrauenfestival in Europa. Rae und Plana sind auch beim Diskursnachmittag am 08.12.06 (Feiertag) zu hören.

Ein weiteres Highlight des Festivals ist die Welturaufführung des Stückes "Die 3 Musketiere" unter der Regie von Nola Rae sein - eine österreichisch-englisch-schwedische Koproduktion von "Les Anges Perdus" mit Camilla Högström, Helga Hutter und Verena Vondrak. Tanja Simma und Caroline Richards von der "Comicompany & Co" präsentieren "Zwei & Ein Solo", eine musikalische Clownerie als Uraufführung und ergänzend dazu gibt es zum letzten Mal in Wien "Prts!!" von der Comicompany & Co in der Besetzung Tanja Simma und Petra Riffel zu sehen. Petra Riffel will sich in ihrem neuen himmelschreienden Clownsolo "Glaube, Liebe, Rotwein" auf den Spuren Maria Magdalenas hingeben. Neben den Wienpremieren von "Drei Orchideen" des Clownfrauentrios "Tris" aus Tirol und "Treuer wie Feuer" von der Vorarlberger Clownfrau Elke Maria Riedmann lädt die Gruppe "Mad’ms Factory" mit Martha Laschkolnig zur Premiere von "Auf den Punkt".

Am 09.12. im Anschluss an die letzte Vorstellung bitten wir zur clownin closing party "Schluss mit lustig", hosted by Quote.

Karten unter Tel. 01/523 12 26 oder online. http://www.kosmostheater.at
Infos: www.clownin.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Pamela Schartner
Tel.: 0699-11864101

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008