Wirtschaftspolitische Forderungen des RFW an die Politik

Wien (OTS) - Der RING FREIHEITLICHER WIRTSCHAFTSTREIBENDER (RFW) lädt die Vertreter der Medien sehr herzlich ein zur Pressekonferenz zum Thema:

Wirtschaftspolitische Forderungen des RFW an die Politik

"Die Kleinen (KMU´s) leisten Großes"

Datum: Donnerstag, 23. November 2006

Zeit: 10:00 Uhr

Ort: Cafe Wortner, Nebenzimmer, Wiedner Hstr.55, 1040 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

Komm.Rat Ing. Fritz AMANN, RFW-Bundesobmann, Spartenobmann-Stv. Gewerbe und Handwerk in der Wirtschaftskammer Österreich

Bgm. Matthias KRENN, RFW-Bundesobmann-Stv., RFW-Tourismussprecher, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich

Komm.Rat Helmut HAIGERMOSER, RFW-Ehrenobmann, Vizepräsident der WK-Salzburg, Mitglied der Spartenkonferenz Handel in der Wirtschaftskammer Österreich

Wir freuen uns, Sie bei diesem Termin begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Ring Freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RFW)
Mag. Gracia Geisler
Tel: 01/ 408 25 20 -14
Email: geisler@rfw.at
www.rfw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RFW0001