euro adhoc: MIM MONDO IGEL MEDIA AG / Quartals- und Halbjahresbilanz / Bei EBITDA von TEUR 915 bis 3. Quartal verschiebt MIM MONDO IGEL MEDIA AG Kapitalerhöhung (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

21.11.2006

Die MIM MONDO IGEL MEDIA AG hat die Ergebnisse des dritten Quartals 2006 veröffentlicht. Die Ergebnisse der ersten 9 Monate 2006 zeigen einen Umsatz von EUR 1,2 Millionen mit einem EBITDA von TEUR 915 und einem Gewinn von TEUR 65. Der gesamte Bericht des 3. Quartals ist auf der Webseite der MIM MONDO IGEL MEDIA AG verfügbar, www.mim.ag.

Der Vorstand setzt die Investoren davon in Kenntnis, dass er mit Genehmigung des Aufsichtsrats entschieden hat, die Kapitalerhöhung zum jetzigen Zeitpunkt nicht durchzuführen, weil der Hauptaktionär, Mondo TV S.p.A., der Gesellschaft mitgeteilt hat, sich nicht daran zu beteiligen. Die Entscheidung erfolgte auf Basis der Erkenntnis, dass die geplanten Koproduktionen, die vor nächstem Herbst beginnen sollten, alle mit der vorhandenen Finanzausstattung umgesetzt werden können. Der nächste Hauptversammlung soll dann vorgeschlagen werden, den Beschluss der Barkapitalerhöhung offiziell aufzuheben.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 21.11.2006 10:25:06
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: MIM MONDO IGEL MEDIA AG
Palmaille 124 b
D-22767 Hamburg
Telefon: +49(0)40 306896 0
FAX: +49(0)40 306896 68
Email: info@mim.ag
WWW: www.mim.ag
ISIN: DE000A0BVUP8
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt: Hamburger Wertpapierbörse, Freiverkehr: Börse
Berlin-Bremen, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Frankfurter
Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Bayerische Börse
Branche: Medien
Sprache: Deutsch

Jedidiah Harris
General Manager
Telefon: +49(0)40 306896 10
E-Mail: jharris@mim.ag

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004