Reminder zur Pressekonferenz "Lungenkrebs - der verdrängte Krebs"

Einladung zur Pressekonferenz am Donnerstag, dem 23. November 2006, 10.00 Uhr, Sky Bar, Kärntner Straße 19, 1010 Wien

Wien (OTS) - Das neu gegründete "Lungenkrebsforum Austria", Österreichs erste Lungenkrebs-Selbsthilfegruppe, nimmt den "Lungenkrebsmonat November" zum Anlass, um die Öffentlichkeit auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen, Bewusstsein für die Krankheit zu schaffen und über die Möglichkeiten der modernen Diagnostik und Therapie zu informieren.

Prominente Unterstützung durch Georg Danzer

Prominente Unterstützung erhält das "Lungenkrebsforum-Austria" dabei vom Musiker und Liedermacher Georg Danzer, der vor kurzem selbst mit der Diagnose Lungenkrebs konfrontiert worden ist.

Die ReferentInnen und ihre Themen

  • Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Hilbe, Universitätsklinik Innsbruck "Lungenkrebs - der verdrängte Krebs"
  • OA Dr. Andrea Mohn-Staudner, SMZ Baumgartner Höhe - Otto Wagner Spital, Wien, "Lungenkrebs - der Killer unter den Krebsarten"
  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Robert Pirker, AKH Wien, "Therapie an der Schwelle ins molekulare Zeitalter"
  • Gabriele Bittner, Betroffene und Gründungsmitglied "Lungenkrebsforum-Austria" "Lungenkrebs - und das Leben ist doch schön!"

- Franz Buchberger, Betroffener und Obmann "Lungenkrebsforum- Austria"
"Hilfe zur Selbsthilfe"

- Georg Danzer, Betroffener und Musiker

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung zur Pressekonferenz
medical media consulting
Barbara Urban, Tel.: 0664/41 69 4 59, b.urban@kabsi.at
Harald Schenk, Tel.: 0664/160 75 99, harald.schenk@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMC0001