ORF KulturCafe: Kammersängerin Christa Ludwig Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 25.11.

Wien (OTS) - Christoph Wagner-Trenkwitz begrüßt am Samstag, den 25. November Christa Ludwig, eine der weltweit bedeutendsten Sängerinnen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Aufgewachsen ist Christa Ludwig in einer musikalischen Familie. Die Jugend verbrachte sie in Aachen, wo ihr Vater Sänger und Theaterdirektor war. Mit 17 Jahren gab die Sopranistin ihr Operndebüt in Gießen. Ein Jahr später wechselte Ludwig an die Oper Frankfurt und sang den Prinz Orlowsky in "Die Fledermaus". Bis 1952 blieb sie in Frankfurt. Über Darmstadt und Hannover kam sie nach Wien und wurde 1955 Mitglied der Wiener Staatsoper. Sie wurde dort eine der wichtigsten Sängerinnen und 1962 zur Kammersängerin ernannt. 30 Jahre war sie Mitglied des Ensembles. 1954 debütierte sie bei den Salzburger Festspielen, 1959 an der Metropolitan Opera in New York, ab den sechziger Jahren sang sie auch in Bayreuth und London. Die wichtigsten Dirigenten, die ihre Karriere begleiteten, waren Karl Böhm, Herbert von Karajan und Leonard Bernstein.

Ludwigs Repertoire umfasste die wichtigsten Alt- und Mezzosopranpartien von Mozart bis Bela Bartok, aber auch zahlreiche dramatische Sopran-Partien. Zu ihren Glanzrollen zählen u.a. die Marschallin in Strauss’ "Rosenkavalier", die Wagner-Partien Kundry und Fricka, die Leonore in Beethovens "Fidelio", die Elvira in Mozarts "Don Giovanni" und Verdis "Lady Macbeth". Daneben erwies sich Ludwig als glänzende Lied-Interpretin, insbesondere der romantischen und spätromantischen Werke von Robert Schumann, Johannes Brahms und Gustav Mahler. Nach einer fast 50-jährigen Bühnenkarriere verabschiedete sie sich 1994 vom Opernpublikum - als Klytämnestra in Strauss’ "Elektra" an der Wiener Staatsoper. Moderator Wagner-Trenkwitz stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001