Hutchison Whampoa verkündet weltweite Einführung der X-Series von 3

In Zusammenarbeit mit Skype, Sling Media, Yahoo!, Nokia, Google, eBay, Microsoft, Orb und Sony Ericsson bringt die 3 Gruppe die gesamte Leistung von Breitbandinternet aufs Handy.

Wien (OTS) - Hutchison Whampoa Limited verkündete gestern in
London den globalen Launch der X-Series von 3. Die X-Series repräsentiert den Beginn des Internetzugangs über mobiles Breitband und soll allen Kunden die Möglichkeit geben, noch flexibler zu sein. Viele der wichtigsten Internetanwendungen werden in erweiterter Form für das mobile Endgerät verfügbar gemacht und mit einem neuen Preismodell verrechnet. Die X-Series wird von führenden Online-Unternehmen und den Top-Herstellern der innovativsten Endgeräte unterstützt und zeichnet sich durch ein Premium Kunden-Service aus. Mit dieser neuen Serie ist man auch mobil mit PC oder TV-Gerät "verbunden" oder nutzt aus dem Internet bekannte Services auch am Handy - einfach, unkompliziert und mobil.

Die X-Series ermöglicht es den 3Kunden, mit Skype unbegrenzt übers Handy zu telefonieren, mit Sling mobil fern zusehen, von unterwegs mit Orb auf den Heim-PC zuzugreifen und die besten Internet- und Messaging-Services von Yahoo!, Windows Live Messenger und Google zu nutzen.

Eine Besonderheit ist auch das dahinter stehende Geschäftsmodell. Die Verrechnung funktioniert über eine Flatrate und ersetzt das Modell der Abrechnung nach Minute, per Nachricht, Megabyte oder Klick. Dadurch wird die X-Series von 3 nur soviel kosten wie das Breitband über Festnetz. Die Nutzung von mobilen Internetdiensten wird damit unabhängig von der Nutzungsdauer zu einem Pauschalpreis ermöglicht. Die neue Linie von 3 wird in Großbritannien ab dem ersten Dezember 2006 verfügbar sein, der Launch in Österreich und den anderen 3-Märkten erfolgt Anfang 2007. "Die Möglichkeiten, die die X-Series bietet, revolutionieren den Gebrauch der mobilen Endgeräte weiter" freut sich Berthold Thoma, CEO Hutchison 3G Austria.

Canning Fok, Group Managing Director von Hutchison Whampoa:

"Das ist Internet, wie es sein sollte - darauf haben die Menschen gewartet. Mobiles Breitband ist der logische nächste Schritt für Mobilfunkdienste. Damit wird die ganze Leistung des Internets auch auf mobilen Endgeräten zugänglich. Dank der Partnerschaft der wichtigsten Internetunternehmen und führenden Mobiltelefonhersteller ermöglichen die X-Series von 3 allen Menschen Zugang zu allen mobilen Diensten und Services - wann und wie oft sie auch immer möchten."

Frank Sixt, Group Finance Director von Hutchison Whampoa:

"Wenn wir unseren Kunden die Vorteile der florierenden Wirtschaft im Bereich Breitband zugänglich machen, werden sich immer mehr Kunden unserem Netzwerk anschließen. Dieses Angebot liefert die Hutchison-Gruppe in allen 3Ländern mit der neuen X-Series. Das ist der Grund, warum wir 3 geschaffen haben, und wozu unser Netzwerk dienen soll. Die X-Series kündigt wichtige Veränderungen in den Geschäftsmodellen von mobilen Medien und dem Internet an. Indem wir von der Idee der Abrechnung pro Einheit abgehen, geben wir Handynutzern die Freiheit, Breitbanddienste ohne Angst vor der Rechnung zu nutzen."

Die X-Series von 3

Die X-Series von 3 wird den Menschen Kommunikation, Information und Unterhaltung in einer Art und Weise ermöglichen, wie es mit Handys noch nie zuvor möglich war. Bei dem gestrigen Launch verkündete 3 die Partnerschaft mit den wichtigsten Internetmarken wie Sling Media, Orb und Google. Diese Partnerschaften bauen auf bereits bestehende Kooperationen auf, wie zum Beispiel mit Skype, Microsoft und Yahoo!.

Sprache

X-Series Kunden können unlimitiert via Skype Anrufe zu Skype PCs überall auf der Welt tätigen und empfangen - und natürlich auch zu jedem anderen Skype 3Kunden. Anrufe von Skype zu Skype auf 3Handys sind gratis.

Fernsehen wie zuhause

X-Series Kunden können mit einer Slingbox all das, was sie zu Hause mit ihrem Fernsehgerät empfangen können, zeitgleich auch auf ihrem Handy anschauen. Dieser Service beinhaltet sowohl Fernsehen via Antenne als auch Free-TV, Kabel- und Satellitenfernsehen. Mit Slingbox können X-Series Kunden auch auf ihren persönlichen Videorecorder zugreifen und aufgenommene Filme etc. ganz einfach von unterwegs anschauen. Außerdem ist es ihnen möglich via Handy das aktuelle Fernsehprogramm zu stoppen, zurückzuspulen oder den Videorecorder zu programmieren.

Den eigenen Computer immer dabei

Via ORB können X-Series Kunden mit ihrem Handy auf jeden digitalen Inhalt, der auf ihrem Computer zu Hause gespeichert ist (Musikdateien, Wiedergabelisten, digitale Fotos und Videos), zugreifen. ORB ermöglicht dem Kunden den Zugriff über die gewohnte Benutzeroberfläche.

Messaging

Dank der X-Series wird man mit seiner Familie, seinen Freunden und Bekannten, die entweder auch über ein 3X-Series-Handy oder einen Computer verfügen, unmittelbar schriftlich via Windows Live Messenger oder den Yahoo! Messenger kommunizieren können. Das Senden und Empfangen von Texten in diesen Messengern ist bei der X-Series gratis.

Freier Internetzugang und Websuche

Kunden der X-Series werden über ihr Handy die Suchmaschinen Google und Yahoo! gratis und unlimitiert nutzen können. Dieser Service ist jedoch abhängig davon, welche Suchmaschine gewählt wird bzw. welche Suchmaschinen im jeweiligen Land verfügbar sind.

Das beste Internetshopping mit eBay

X-Series Nutzer können jederzeit bei eBay shoppen. Suchen, Stöbern sowie Mitbieten ist kostenlos. Dadurch erhalten die Kunden die Möglichkeit jederzeit zu kaufen und zu verkaufen ohne vor ihrem PC sitzen zu müssen. Mit 3 und der X-Series können eBay-Kunden, Käufer und Verkäufer, immer in Kontakt bleiben, wann und wo sie möchten.

Hochwertige Endgeräte

Der globale Launch der X-Series wurde durch die ersten zwei Modelle möglich, die das gesamte Servicepaket unterstützen: das Nokia N73 und das Sony Ericsson W950i.

Da auf marktspezifische Besonderheiten geachtet wird, kann sich die X-Series im Detail landesspezifisch geringfügig unterscheiden.

Weitere Informationen zur X-Series von 3 unter http://xseries.three.com

Über 3:

Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als erster reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). Mit über 370.000 Kunden (Stand: August 2006) ist 3 klarer Marktführer bei UMTS-Anwendungen. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Puhr, Pressesprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 660 33700
Fax: +43 (0) 50 660 10200
barbara.puhr@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUT0002