SPÖ-Termine vom 20. bis 26. November 2006

Wien (SK) - MONTAG, 20. November 2006:

10.00 Uhr Kinderfreunde - Pressegespräch

Anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte laden die Österreichischen Kinderfreunde zu einem Pressegespräch ein. Die genauen Details entnehmen Sie bitte der separaten Einladung (Kinderinfo, Museumsquartier Wien - Fürstenhof, 7, Museumsplatz 1).

19.00 Uhr Kreisky-Forum - Veranstaltung

Das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog und documenta 12 magazines laden zur Veranstaltung "Politik der Bilder - Praktiken und Dispositive künstlerischer Arbeit im Nahen Osten und in Nordafrika" ein. Um Anmeldung unter einladung.kreiskyforum@kreisky.org wird gebeten (Kreisky Forum, 19, Armbrustergasse 15).

19.30 Uhr Wider die Gewalt

Der Verein "Wider die Gewalt" - Aktion Dr. Franz Vranitzky -lädt zum 17. Benefiz-Galaabend ins Raimundtheater. Zweck des Projekts, das im Mai 1990 von Franz Vranitzky ins Leben gerufen wurde, ist es, Vereinen und Organisationen, die sich der Bekämpfung von Gewalt in der Familie widmen, finanzielle Unterstützung zu gewähren, um die Durchführung ihrer Arbeit zu erleichtern und zu fördern. Im heurigen Jahr wirken unter der Regie von Peter Back-Vega Konstanze Breitebner, Die Brennesseln, Grissemann & Grissemann, Maya Hakvoort, Uwe Kröger, Marika Lichter, Landluft, Monti Beton, Manuel Ortega, die PALAZZO-Künstler, Papermoon, Sandra Pires + Band, Toni Polster, Nina Proll & Louie Austen, Katharina Stemberger, Andreas Steppan, Claudia Stöckl, StringFizz und Tini Kainrath, Christoph Wagner-Trenkwitz, Lilo Wanders und andere mit. Weitere Informationen zum Verein "Wider die Gewalt", zur Veranstaltung und zu den Organisationen finden sich unter: www.widerdiegewalt.at (Raimundtheater, 6, Wallgasse 18-20).

MITTWOCH, 22. November 2006:

17.00 Uhr Prammer/Androsch/Fischer - Festakt

Die Präsidentin des Nationalrates, Barbara Prammer lädt zum Festakt anlässlich des 100. Geburtstages von Nationalratspräsident a.D., Karl Waldbrunner, ein. Die Eröffnung erfolgt durch die Nationalratspräsidentin, weiters spricht Vizekanzler a.D., Hannes Androsch. Die Festrede spricht Bundespräsident Heinz Fischer (Parlament, Abgeordneten-Sprechzimmer).

DONNERSTAG, 23. November 2006:

19.00 Uhr Kreisky Forum - Veranstaltung

Im Rahmen der Reihe "Genial Dagegen" von und mit Robert Misik lädt das Bruno Kreisky Forum für international Dialog zu "Warum wir einen neuen Wohlfahrtsstaat brauchen. Ein Gespräch mit dem dänischen Soziologen Gösta Esping-Andersen" ein. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, 19, Armbrustergasse 15).

19.00 Uhr Renner-Institut - Buchpräsentation

Das Renner Institut lädt zur Buchpräsentation "Günther Sandner:
Engagierte Wissenschaft - Austromarxistische Kulturstudien und die Anfänge der britischen Cultural Studies" ein. Begrüßung: Karl Duffek (Direktor des Renner-Instituts), Richard Kisling (LIT-Verlag, Büro Österreich). Es sprechen: Günther Sandner (Politikwissenschafter), Wolfgang Müller-Funk (Gastprofessor für Kulturwissenschaft am Institut für Germanistik in Wien) und Friedrich Stadler (Uni Wien). Moderation: Erika Müller (Wissenschaftsjournalistin) (Renner-Institut, Bruno-Kreisky-Saal, 12, Hoffingergasse 26-28).

19.30 Uhr Zukunftswerkstätte - Veranstaltung

Die Zukunfts- und Kulturwerkstätte lädt zur Veranstaltung "Zukunft in Sicht? - Die Situation der Roma in Europa" ein. Es diskutieren:
Fevzije Bahar (Sprecherin der Internationalen Romani Union), Florian Freund (Universität Wien, Institut für Zeitgeschichte), Rudolf Sarközy (Kulturverein Österreichischer Roma) und Hannes Swoboda (Mitglied des Europäischen Parlaments, Vizepräsident der SPE-Fraktion). (Zukunfts- und Kulturwerkstätte, 1, Schönlaterngasse 9).

FREITAG, 24. November 2006:

12.00 Uhr Der Präsident des Pensionistenverbands Österreich, Karl Blecha, referiert beim Ordentlichen Landesverbandstag 2006 (6833 Klaus, Winzersaal).

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001