Bezirksmuseum 11: Vortrag "Alltag und Altertum"

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Simmering in Wien 11., Enkplatz 2, findet am Samstag, 18. November, ein interessanter Vortrag statt. Univ.-Prof. Dr. Ekkehard Weber spricht zum Thema "Unser Alltag und das klassische Altertum". Der Vortragende referiert zum Beispiel über archäologische Funde entlang der Simmeringer Hauptstraße, die eindeutige Beweise für Aktivitäten der Römer im heutigen 11. Bezirk sind. Die Veranstaltung fängt um 14.30 Uhr an. Der Eintritt ist kostenlos.

Univ.-Prof. Dr. Ekkehard Weber lehrt am "Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Papyrologie und Epigraphik" der Universität Wien und wirkte lange Jahre als Institutsvorstand. Der Fachmann veranschaulicht die massive Präsenz des Altertums in unserem Alltag. Beispielsweise kann man das Erbe der Antike auf der Ringstraße entdecken. Von Karikaturen bis zur Alltags- und Werbesprache reichen die Betrachtungen des Experten.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Simmering: www.bezirksmuseum.at/simmering/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007