Die Spannung steigt: Wer wird das "Unternehmertrio" des Jahres"?

Montag Abend erfolgt die Auszeichnung der erfolgreichsten Unternehmer aus Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung

Wien (PWK757) - Bereits zum 14. Mal werden kommenden Montag im Festsaal der Bank Austria Creditanstalt in Wien die herausragendsten Unternehmerpersönlichkeiten aus den Bereichen Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung ausgezeichnet.
Stellvertretend für rund 65.000 kleine und mittlere Unternehmen werden neun besonders innovative Unternehmer vorgestellt, aus denen das Unternehmertrio des Jahres gekürt wird.

Dass die hervorragenden Leistungen der KMUs immer mehr in das öffentliche Interesse rücken, zeigt die Liste der prominenten Gratulanten: Festredner Bundeskanzler Wolfgang Schüssel, Wirtschaftsminister Martin Bartenstein, Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl, Bundesspartenobmann Georg Toifl sowie Helmut A. Gansterer.

Über 80 Unternehmen aus allen Bundesländern, die im Bereich Gewerbe, Handwerk, Dienstleistung tätig sind, wurden für diese Auszeichnung nominiert. Eine Prominentenjury wählte schlussendlich die besten neun Kandidaten, die es in die Endrunde geschafft haben.

Das "Trio des Jahres" ist eine gemeinsame Initiative der Bundessparte Gewerbe und Handwerk mit dem Wirtschaftsmagazin Trend und der Bank Austria Creditanstalt, welche einmal im Jahr die Gewerbe und Handwerksbetriebe, die ein Drittel des Bruttoinlandsproduktes erwirtschaften, zwei Drittel aller Lehrlinge in Österreich ausbilden und über 600.000 Arbeitnehmer beschäftigen, vor den Vorhang holt. (us)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Ulrike Sporer
Tel.: (++43) 0590 900-4161
Fax: (++43) 0590 900-263
mailto: ulrike.sporer@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002