Medizintechnik: Cutera - Marktführer in Amerika bei ästhetischen Laser- und Lichtsystemen nun in Österreich

Wien (OTS) - Das weltweit agierende Unternehmen mit Sitz in Brisbane, Kalifornien ist seit 1998 erfolgreich am ästhetischen Markt tätig. Cutera entwickelt innovative, hoch effiziente Geräte, die dem Arzt sichere, effektive und nicht-invasive ästhetische Behandlungen ermöglichen.

Nach erfolgreicher Markteinführung in vielen europäischen Ländern wie z.B. der Schweiz, Italien gibt es nun auch in Österreich Cutera-Vertretungen in Graz und Linz. Von hier aus möchte man österreichische Mediziner von der Qualität dieser hochklassigen Produkte überzeugen und bietet ein komplettes Dienstleistungspaket von der Beratung über Service, Finanzierung bis hin zum Marketing-Support für den Kunden an.

Die innovative Technologie der Cutera-Geräte ermöglicht Behandlungen wie Epilation, Gefässbehandlungen oder neuartige Methoden zur Hautverjüngung und Hautstraffung. Besonders die "Titan Hautstraffung" durch Infrarot ist ein medizinisches Thema, das im Zusammenhang mit Anti-Aging-Massnahmen immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Rückfragen & Kontakt:

CUTERA, Richard Achleitner
Produktverantwortlicher Österreich
Tel.: 0664 59 72 032

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0017