Advent, Advent - wie man ganz einfach einen Adventskalender bastelt

Hamburg (OTS) - In ein paar Tagen ist der Erste Advent, vier
Wochen sind es dann noch bis Weihnachten. Zu einer stimmungsvollen Adventszeit gehören Lebkuchen, ein Adventskranz und - ein Adventskalender. Wer noch keinen hat, braucht nicht verzweifeln. Jessika Brendel vom Koch-Magazin LECKER weiß, wie man einen tollen Adventskalender selber basteln kann:

O-Ton 24 sec.
"Wenn Sie einen ganz schnellen schönen Adventskalender brauchen, dann würde ich in den Supermarkt laufen, mir 24 Streichholzschachteln kaufen, die zu Hause mit buntem Papier bekleben, vielleicht noch mit einem Goldstift oder mit einem Pinsel 1 bis 24 natürlich draufmalen, diese Schachteln würde ich auf einem Samtbändchen befestigen und an die Wand hängen."

Dann hat man schon mal den Kalender. Und was tut man hinein?

O-Ton 18 sec.
"Man kann den Adventskalender natürlich mit Süßigkeiten füllen oder man bastelt sich kleine Gutscheine, zum Beispiel einen Gutschein für fünf Mal Zwiebeln schneiden, für drei Mal den Geschirrspüler ausräumen, für - ein Gutschein über ein Lieblingsessen selber kochen - zum Beispiel."

In Streichholzschachteln passt nicht viel hinein. Was macht man, wenn man etwas mehr unterbringen will?

O-Ton 23 sec.
"Dann würde ich wieder in den Supermarkt rennen und mir kleine Papierbrottüten kaufen. Die kann man ganz nett mit Kartoffeldruck weihnachtlich verzieren, also kleine Herzen drauf oder kleine Tannenbäume drauf in Gold oder in Dunkelrotfarben. Die würde ich dann füllen und mit Wäscheklammern an eine bunte Kordel hängen und das kann man ja vielleicht durch die Küche spannen oder durchs Wohnzimmer."

Da passt dann auch der Schoko-Weihnachtsmann hinein oder das Marzipanbrot. Eine schöne Idee, die man im Koch-Magazin LECKER nachlesen kann. Dort gibt es natürlich auch leckere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Originaltext: Lecker

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im APA-OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Bauer Verlagsgruppe, Kommunikation und Presse Hamburg
Berit Sbirinda, Tel.: 0049 (0) 040 / 3019-1027

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0002