Capacity Wholesale Awards: Telekom Austria gewinnt internationalen Wholesale Award für innovatives Informationstool

Wien (OTS) - Internationale Fachjury zeichnet "Roaming Webview"
als "weltweit einzigartiges Informationstool" aus - Applikation ermöglicht detailliertes Monitoring der Roaming-Signalisierung -Nutzen für Mobilfunkprovider durch schnellere Reaktion bei Missbrauchsverdacht und genauere Analysemöglichkeit -Mobilkommunikation wichtiger Wachstumsmarkt für Telekom Austria Wholesale

Josef Trimmel, Leiter Wholesale von Telekom Austria, hat diese Woche den Award in der Kategorie "Best Wholesale Market Innovation -Services" vom Capacity Magazine im Rahmen einer Fachveranstaltung entgegengenommen. Ausgezeichnet wurde das Service "Roaming Webview", das den mit Telekom Austria vernetzten Mobilfunkprovidern einen detaillierten Einblick in die bilateralen Signalisierungsströme (inbound und outbound) ermöglicht.

Telekom Austria wurde als Preisträger für das innovativste Wholesale Service 2006 von einer internationalen Jury, besetzt mit hochrangigen Vertretern der Marktforscher Ovum, Yankee Group und Atlantic-ACM sowie den Herausgebern der Fachzeitschrift Capacity Magazine, prämiert. "Der Wholesale-Award bestätigt die nachhaltige Ausrichtung der Services und des Produktportfolios auf unsere Kundensegmente. "Roaming Webview" erhöht mit seinen Analyse- und Controllingfeatures die Kundenzufriedenheit bei den Mobilfunkprovidern enorm. Darüber hinaus weckt die Applikation bei den internationalen Netzbetreibern das Interesse an weiteren Services von Telekom Austria", erklärt Josef Trimmel zufrieden.

Unter Signalisierung sind jene Steuercodes zu verstehen, die ein Telefonat überhaupt erst ermöglichen: Mit Hilfe der Signalisierung wird eine Telefonverbindung aufgebaut, aufrecht erhalten und mit dem Gesprächsende abgebaut. Im Bereich des Mobilfunks werden diese Steuercodes durch eine Reihe weiterer Steuerparameter ergänzt, um die gewünschte Mobilität sicherzustellen. Telekom Austria verfügt über ein eigenes Signalisierungsnetzwerk, das weltweit zu den größten und qualitativ besten zählt. Von den angeschalteten Mobilfunkbetreibern nutzen bereits 20 die Signalisierungsprodukte von Telekom Austria. Im Schnitt werden pro Tag rund eine Milliarde Signalisierungsnachrichten übertragen.

Kundennutzen durch Transparenz

Die Applikation "Roaming Webview" ermöglicht im internationalen Signalisierungsverkehr eine bis dato unbekannte Transparenz: So werden 49 Signaltypen wie Statusberichte, Location-Updates oder auch SMS über das Signalnetz von Telekom Austria transportiert, im "Roaming Webview" kumuliert und somit auch anonymisiert dargestellt. Mit "Roaming Webview" erlangen die Mobilfunkprovider zusätzliche Erkenntnisse, um ihre Verkehrsplanung und Netzdimensionierung besser auf das Nutzungsverhalten der Endkunden anzupassen. Dank der hohen Datenaktualität von "Roaming Webview" - die Datensätze werden innerhalb weniger Stunden in das System eingespielt - werden Netzbetreiber in die Lage versetzt, Unregelmäßigkeiten in den Signalisierungsströmen frühzeitig zu erkennen und im Missbrauchsfall entsprechende Gegenmaßnahmen schneller als bisher einzuleiten.

Die im Webview dargestellten Signalisierungsdaten stammen aus den Telekom Austria-internen Monitoring-Systemen. Die Informationen werden kumuliert und über eine Business Intelligence-Applikation über das Internet den Mobilfunkern zur weiteren Analyse zur Verfügung gestellt. Höchstmögliche Sicherheit wird dadurch erzielt, dass die Daten auf einem externen und abgesicherten Server liegen, der über keine Online-Verbindung zu den internen Systemen verfügt.

Mobilfunk und Osteuropa als Wholesale-Wachstumsmärkte

Der Bereich Wholesale von Telekom Austria umfasst den Vertrieb von nationalen und internationalen Verbindungskapazitäten sowie damit verbundene Dienstleistungen für Sprachtelefonie, Datenverkehr, Internet- sowie Satellitenanbindungen an andere Netzbetreiber. Der Verkehr wird größtenteils über die von Telekom Austria in Österreich und den umliegenden Ländern (Jetstream-Backbone) betriebene Netzwerkinfrastruktur transportiert.

Durch einen konsequenten Aufbau eines qualitativ hochwertigen Serviceportfolios und den Ausbau der Vertriebsaktivitäten konnte sich Telekom Austria Wholesale in den letzten Jahren weltweit als Ost-West-Drehscheibe etablieren. Das zweite wichtige Wachstumssegment von Telekom Austria Wholesale stellen die Mobilfunkbetreiber dar. Neben der klassischen Sprachtelefonie gewinnen spezielle Lösungen für Mobilnetzbetreiber und das Signalisierungsnetzwerk von Telekom Austria Wholesale eine immer größere Bedeutung. Die enge Zusammenarbeit von Telekom Austria und mobilkom austria spielt hier eine wichtige Rolle, die Josef Trimmel auf den Punkt bringt: "Unser Know-how und die gute Zusammenarbeit mit mobilkom austria ermöglichen uns, noch gezielter Services und Produkte für das anspruchsvolle Segment der Mobilfunkbetreiber zu entwickeln. Wir schöpfen das Synergiepotenzial bestens aus. Das Geschäftsfeld Mobilkommunikation hat sich für Telekom Austria Wholesale in den letzten vier Jahren mit einem kumulierten Umsatzplus von über 50 Prozent sehr positiv entwickelt."

Telekom Austria Mitgliedschaft der GSM Association

Telekom Austria ist seit heuer Associate Member der GSM Association (GSMA), dem Verband der Mobilfunkbetreiber. Insgesamt gibt es neben Telekom Austria nur eine Handvoll weiterer Festnetz-Carrier als assoziierte Mitglieder. Die GSMA fungiert unter anderem als Treiber in den Standardisierungsgremien. "Der durch die Mitgliedschaft in der GSM Association gewonnene Wissensvorsprung sichert unsere Rolle als Innovationsführer und Lösungsanbieter für die Mobilfunkprovider nachhaltig ab", stellt Josef Trimmel abschließend fest.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria AG
Kommunikation
Mag. Alexander Kleedorfer
Tel: 059 059 1 11006
Fax: 059 059 1 11090
alexander.kleedorfer@telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TEL0001