Ganz Wien ist phoenix ...

phoenix supperclub vienna ist eröffnet!

Wien (OTS) - Wien ist um eine trendige Szene-Location reicher: Mit der gestrigen Eröffnung des phoenix supperclub vienna (www.phoenix-supperclub.com) in der Lerchenfelderstraße 35 im 7. Wiener Gemeindebezirk etablieren Gastronomie-Zampano Oliver Kaiser und Food-Stylist Mike Köberl ein außergewöhnliches gastronomisches Konzept:

Seinem Namensgeber entsprechend - dem Mythos des Phönix - rückt der Club die ständige Innovation ins Zentrum seines Handelns. Jeder Abend im Ambiente des völlig in Weiß gehaltenen phoenix supperclub vienna ist ein Fest, kreiert für den einmaligen Moment. Schon im nächsten Augenblick erwächst ein neuer unerwarteter Genuss für alle Sinne:

Schmecken:

Food-Stylist Mike Köberl zaubert - vor den Augen der Gäste - ein 5-gängiges Menü auf Haubenniveau.

Sehen:

Anregende Visuals unterstützen die Musik und verstärken die Eindrücke.

Hören:

Kara-Murat "Createur d’ Atmosphère" ist der musikalische Begleiter für den Abend.

Fühlen:

Wer möchte, kann sich von professionellen Masseuren mit einer Hand-, Fuß- oder Schulter-Nackenmassage verwöhnen lassen.

Riechen:

Sechs verschiedene Zonen verströmen Düfte und Gerüche. Gäste können im online Store das speziell kreierte "Corporate Aroma" erwerben.

... ein Abend im phoenix supperclub vienna:

Um 18:00 Uhr öffnet die Bar und um 20:30 Uhr wird der erste Gang serviert, dann kann der aufregende Abend im phoenix supperclub vienna beginnen. Für die Teilnahme ist eine Reservierung - ausschließlich im Internet unter www.phoenix-supperclub.com
<http://www.phoenix-supperclub.com> - unbedingt erforderlich. In den
nächsten Stunden erleben die Gäste kulinarische und künstlerische Highlights. Jeder Abend steht unter einem speziellen Motto, dem in der Speisenfolge, der Wahl der Düfte und den jeweils künstlerischen Darbietungen Rechnung getragen wird. Mitternacht ist Ende des Programms und am Samstag zugleich Start für die "Party": Die Türen werden nun für jene Gäste geöffnet, die erst jetzt zur phoenix supperclub vienna-Community stoßen. Da es bei maximal 300 Partypeople definitiv "No way - no more" heißt, empfiehlt es sich, sich mit einem Drink oder Cocktail an der Bar (ab 20:30 Uhr) einzustimmen, um zeitgerecht zum Opening da zu sein.

Weihnachten einmal anders - im phoenix supperclub vienna

Neben diesen, vom phoenix supperclub vienna-Team organisierten Shows, besteht die Möglichkeit, den Club für Eigenveranstaltungen zu buchen und sich in diese besondere Location einzumieten. Oliver Kaiser und Mike Köberl arbeiten bereits jetzt an einer aufregenden Weihnachtsshow. Damit sind weiße Weihnachten im extravaganten Ambiente des weißen phoenix supperclub vienna gesichert. Reservierungen bereits jetzt online möglich:
www.phoenix-supperclub.com

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Renate Zrikat/Essential PR
Mobil: 0699 104 39 161
renate.zrikat@essential.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004