SPÖ trauert um Martin Apeltauer

Wien (SK) - Tief erschüttert über den Tod des Landesgeschäftsführers der Salzburger SPÖ, Landtagsabgeordneten Martin Apeltauer, zeigte sich die Parteispitze der SPÖ. SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer und die beiden Bundesgeschäftsführer der SPÖ, Doris Bures und Norbert Darabos, sprachen von einem "schweren Verlust für die Sozialdemokratie": "Wir haben Martin Apeltauer als hoch engagierten und hervorragenden Mitstreiter, aber auch als einen besonders liebenswürdigen Menschen kennen und schätzen gelernt." ****

"Martin Apeltauer wird uns fehlen", sagte Gusenbauer. "Unser tiefes Mitgefühl gilt der Familie des Verstorbenen." (Schluss) se

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003