Lopatka: Erfolgreiche Österreich-Bilanz täglich neu bestätigt

Wien, 15. November 2006 (ÖVP-PK) "Täglich wird die erfolgreiche Bilanz der Bundesregierung Schüssel bestätigt", so ÖVP-Generalsekretär Dr. Reinhold Lopatka, der unter anderem auf die heutige Ausgabe des "Kurier" ("Wirtschaft boomt: 60.000 neue Jobs") sowie die "Frankfurter Allgemeine" ("besonders erfreulich" sei der Wachstumskurs in Österreich) verwies. ****

"Die erfolgreiche Österreich-Bilanz kann sich sehen lassen", betonte Lopatka:

  • Sinkende Arbeitslosigkeit - die Trendwende am Arbeitsmarkt hat sich nachhaltig bestätigt. Es gibt im Vergleich zum Oktober des Vorjahres ein Plus von 59.000 Beschäftigten und ein Minus von rund 23.000 Arbeitslosen.
  • Höchststand an Beschäftigten: Vier Millionen Österreicher stehen im Erwerbsleben (gemeinsam mit Selbständigen und Landwirten).
  • Die Kaufkraft in Österreich liegt derzeit um 23 Prozent über dem EU-Durchschnitt, auch das ist ein Positivtrend.
  • Österreich ist das viertreichste Land der EU, weit vor Frankreich, Deutschland oder Italien.
  • Die Steuer- und Abgabenquote ist in Österreich seit 2001 von 44,8 Prozent auf 41,7 Prozent des BIP gesunken.
  • Österreich ist Exporteuropameister und erstmals seit Jahrzehnten ist die Leistungsbilanz wieder aktiv.
  • Österreich profitiert von der EU-Erweiterung: Die Beteiligungen österreichischer Unternehmen an ausländischen Unternehmen sind mit 55 Milliarden Euro weit höher als die Summe aller Auslandsbeteiligungen in Österreich.

"Diese Erfolgsbilanz spricht eine eindeutige Sprache und stellt die seitens der Opposition inflationär betriebene Kritik in den Schatten", so Lopatka abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002