ÖWD eröffnete Zentrale in Kärnten neu

Die Unternehmensgruppe verstärkt regionale Präsenz / 240.000 Euro in Erweiterung und Modernisierung investiert

Klagenfurt/Salzburg (OTS) - Der ÖWD hat seine umgebaute Kärnten-Zentrale in der Klagenfurter Salmstraße eröffnet. Die ÖWD-Gruppe, zu der neben dem Österreichischen Wachdienst auch die Firmen A.R.S. Alarm & Raumschutz, PGR Partner Gebäudereinigung sowie TMS Technical Management Systems gehören, möchte mit dem Umbau ihre regionale Präsenz in Kärnten weiter verstärken. Rund 240.000 Euro wurden in die Renovierung und Modernisierung investiert. Landesdirektor Walter Jobst: "Damit ist ein wesentlicher Eckpfeiler der ÖWD-Philosophie gewährleistet: regionale Kundennähe in einem modernen und zeitgemäßen Umfeld." ...

Pressefach & FOTO: http://www.pressefach.info/oewd

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Dieter Herbst
Mobil: +43/(0)676/ 82303024, E-Mail: d.herbst@owd-gruppe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0002