Gartner: Landesmittel zur Förderung des Einkaufs in den Stadtzentren

Rund 350.000 Euro Landesbeitrag wurden bewilligt

St. Pölten, (SPI) - "Viele Städte und Gemeinden haben mit demselben Problem zu kämpfen: in den Stadtzentren stehen viele Geschäftslokale leer. Damit verlieren die Kommunen nicht nur an lokaler Wirtschaftskraft sondern es geht auch ein Verlust an Lebensqualität mit dieser Entwicklung einher. Das Land Niederösterreich setzt Initiativen, um dem entgegenzusteuern. Ein wichtiger Beitrag dazu ist auch die nun beschlossene Fördersumme von rund 350.000 Euro aus Landesmitteln für Projekte der NÖ Arbeitsgemeinschaft zu Förderung des Einkaufens in den Stadtzentren, kurz NAFES", berichtet der SPNÖ-Landtagsmandatar, LAbg. Franz Gartner.****

Die Arbeitsgemeinschaft unterstützt bereits seit 1998 die Anstrengungen der Gemeinden und der lokalen Wirtschaft, die städtisch geprägten Ortskerne attraktiv zu machen. "Von Seiten der Gemeinden und der Wirtschaftstreibenden ist hier großes Engagement vorhanden. Unter den 16 nun geförderten Projekten sind neue Parkflächen, die Renovierung von Geschäftslokalen oder aber auch Verkaufsausstellungen und Firmenleitsysteme. All das sind wichtige Schritte, um die Orts-und Stadtzentren als Geschäftsstandorte in Zukunft noch attraktiver zu machen. So wird ein Einkaufsbummel in den NÖ Städten nicht nur eine notwendige Erledigung, sondern vor allem ein Erlebnis für alle Sinne", so Gartner weiter.

"Die Attraktivität eines Standortes ist ja für den Handel sicher ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Auf der anderen Seite ist gerade die Vielfalt eines entsprechenden Einkaufsangebotes maßgeblich für die Lebendigkeit und Anziehungskraft der Stadtzentren. Erst eine bunte und vielfältige Mischung an Lokalen und Geschäften bringt Leben auf die Straßen und Plätze, sichert die Nahversorgung und schafft Arbeitsplätze", so Gartner abschließend.
(Schluss) kr

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001