Wieden: Info-Veranstaltung über Volksgaragen-Option

Wien (OTS) - Kommenden Dienstag (7.11.) lädt die
Bezirksvorsteherin der Wieden, Susanne Reichard, zu einer Informationsveranstaltung über eine mögliche Volksgarage auf der oberen Wieden ein. Konkret geht es um die Idee, in der Argentinierstrasse zwischen Goldegg- und Weyringergasse eine mechanische Garage für maximal 180 Stellplätze zu errichten, die Anrainerinnen und Anrainern zur Verfügung gestellt werden könnten. Neben Reichard werden auch der Garagenkoordinator der Stadt Wien, Ing. Theuermann sowie das Büro Werner Consult, die hierüber eine Machbarkeitsstudie erarbeitet haben, vor Ort sein. Die Veranstaltung startet ab 19.00 Uhr im Festsaal der Bezirksvorstehung (4., Favoritenstrasse 18). (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Bezirksvorstehung des 4. Bezirks
Tel.: 502 34/04114
post@b04.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003