Bankhaus Spängler begibt "smartes" Wertpapier

Neue Auflage des erfolgreichen Index-Zertifikats / Gegensätze vereint: Hohe Ertragschancen und Sicherheit zugleich

Salzburg/Wien (OTS) - Das Bankhaus Spängler legt sein Zertifikat SMART Plus mit einer "Edition 2006" neu auf und garantiert Renditechancen und Sicherheit zugleich. Anleger partizipieren währungsgesichert an einem weltweiten Aktienkorb zu einer erhöhten Rate von rund 140 Prozent. Ein Sicherheitspuffer schützt hingegen das angelegte Kapital bei einem Kursrückgang von bis zu 40 Prozent. Der Index-Basket investiert zur Hälfte in Werte des Dow Jones Stoxx 50 und zu je 25 Prozent in Aktien von S&P 500 sowie Nikkei 225. Das neue Papier Spängler SMART Plus Edition 2006 ist eine Weiterentwicklung des im letzten Jahr aufgelegten Zertifikates, das sich seither mit einer Rendite von über 22 Prozent extrem erfolgreich entwickelt hat. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis zum 30. November, die Laufzeit des Zertifikats beträgt 6 Jahre ...

>> Pressefach & FOTO: http://www.pressefach.info/spaengler

Rückfragen & Kontakt:

Petra Schmid
Telefon: 0662/8686-880, E-Mail: petra.schmid@spaengler.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001