Buchpräsentation: Katalog zur permanenten Ausstellung des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes.

Hrsg. v. Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes.

Wien (OTS) - Redaktion: Brigitte Bailer-Galanda, Christa Mehany- Mitterrutzner, Christine Schindler.

Wien: Braintrust, Verlag für Weiterbildung 2006.

Zeit: Freitag, 10. 11. 2006, 18.00 Uhr

Ort: Veranstaltungsraum Ausstellung
Dokumentationsarchiv, Altes Rathaus,
Wipplingerstr. 6-8, 1010 Wien (Eingang im Hof)

Es sprechen:
BM a. D. Rudolf Edlinger,
Präsident des DÖW
Univ.-Doz. Dr. Brigitte Bailer-Galanda,
wissenschaftliche Leiterin des DÖW
Stadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny

~

Die Beiträge des Katalogs zur 2005 neu gestalteten Dauerausstellung des DÖW spiegeln einerseits zentrale Forschungsschwerpunkte des DÖW und seiner MitarbeiterInnen wider und geben andererseits einen Überblick über den Stand der zeitgeschichtlichen Forschung zu NS- Verbrechen sowie Verfolgung und Widerstand auf österreichischem Gebiet 1938-1945. Österreichische NS-Täter und die Beteiligung aus der Bevölkerung werden dabei ebenso angesprochen wie der oft fragwürdige Umgang der Republik mit der Aufarbeitung der NS- Vergangenheit nach 1945 in Entnazifizierung und justizieller Ahndung von NS-Verbrechen sowie Rückstellung und Entschädigung für die NS-Opfer. Damit stellt der Katalog einen umfassenden Sammelband zu Widerstand und Verfolgung 1938-1945 sowie zur Vorgeschichte des "Anschlusses" und zur Aufarbeitung der NS-Zeit nach 1945 dar, der die Ausstellung ergänzt, aber auch unabhängig von dieser seine Berechtigung als eigenständiges informatives Buch für ein breiteres Publikum hat.

Eine ebenfalls fertig gestellte Publikation mit den Ausstellungstexten in englischer Sprache bietet auch nicht-deutschsprachigen Interessierten die Möglichkeit des Nachlesens nach dem Besuch der Ausstellung.

Die Publikation wurde gefördert von:
M-real Hallein AG
Stadt Wien
Wien Kultur
Nachlass Willy und Helga Verkauf-Verlon

Rückfragen & Kontakt:

Christine Schindler
Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW)
Altes Rathaus, Wipplinger Str. 6-8, A-1010 Wien
Mobile 0043 699 1158 7464
christine.schindler@doew.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001