26. Oktober 2006 - Tag der offenen Tür im Finanzministerium

Finanzminister Grasser und Staatssekretär Finz laden am 26. Oktober von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ins Finanzministerium, Himmelpfortgasse 4-8, 1010 Wien ein.

Wien (OTS) - Neben Führungen durch die Prunkräume des Winterpalais des Prinzen Eugen, die an diesem Tag auch online im Rahmen einer 360 Grad Panoramatour vorgestellt werden, möchte das Finanzministerium auch heuer wieder einen Einblick in seine tagtägliche Arbeit geben.

Wir freuen uns daher, Ihnen am Nationalfeiertag neben zahlreichen Informationen, wie zum Beispiel zu den Themen Betrugsbekämpfung und Artenschutz auch unsere Services, wie etwa FinanzOnline, Monopolverwaltung und bundesschatz.at vorstellen zu dürfen. Zahlreiche nützliche Publikationen werden das Angebot abrunden. Als besondere Attraktion wird es heuer wieder Vorführungen der Diensthunde im Einsatz geben. Weiters werden durch die Präsentation des ScanMobils Arbeitsweise und technische Einsatzmöglichkeiten der Betrugsbekämpfung vorgestellt.

Nähere Informationen sowie das Programm zum "Tag der offenen Tür 2006" finden Sie unter: www.bmf.gv.at

Wir freuen uns auf Ihren geschätzten Besuch!
Ihr Karl-Heinz Grasser
Ihr Alfred Finz

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen
Mag. Manfred Lepuschitz
Pressesprecher
Tel.: 0043/1/514 33-1188
mailto: manfred.lepuschitz@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001