Wiener Sicherheitsfest 2006

25./26. Oktober: Rathausplatz ganz im Zeichen der Helfer Wiens

Wien (OTS) - Am 25. und 26. Oktober präsentieren sich "rund um das Rathaus" die freiwilligen und beruflichen Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen, die im K-Kreis (Katastrophenschutzkreis) zusammengeschlossen sind. Darüber hinaus werden zahlreiche Magistratsabteilungen der Stadt Wien, die Firma Wien Energie und auch andere befreundete Organisationen am Rathausplatz vertreten sein. Im Mittelpunkt der Ausstellungen und Beratungen stehen Sicherheit, Gesundheit und Umwelt.

Die freiwilligen und beruflichen Helferinnen und Helfer zeigen der Wiener Bevölkerung bei gemeinsamen spektakulären Einsatzvorführungen ihre Leistungsfähigkeit. Beispielsweise steht eine große Einsatzsimulation der Blaulicht-Organisationen am Programm: Anhand eines Verkehrsunfalls wird deutlich gemacht, wie perfekt die Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen im Notfall zusammenwirken. Vom Notruf bis zum Abtransport der Verletzten wird den ZuseherInnen die "Rettungskette" präsentiert.

Auch die Rettungshundeorganisationen sowie die Diensthundeabteilung der Bundespolizeidirektion werden im Einsatz sein.

Das Programm am 25. und 26. Oktober im Detail

Am 25. Oktober werden sich ab 14.00 Uhr bereits Mitglieder des K-Kreises präsentieren, während Radio Arabella "Groß und Klein" mit "Super Oldies und Mega-Schlagern" in Stimmung bringt.
Am 26. Oktober gibt es ab 9.00 Uhr volles Programm mit Einsatzvorführungen und dem Auftritt der Vereinigten Bühnen Wiens:

o Platzkonzert der Polizeimusik Wien o Vorführung Diensthundeabteilung der BPD Wien o Verhalten im Brandfall o Vorführung WIEN ENERGIE o Einsatzvorführung der Rettungshundeorganisationen in Zusammenarbeit mit der "MA 60 - Veterinäramt" o "Best of Musical" am Rathausplatz und ein Song aus Rebecca (15.30 Uhr) Von den Vereinigten Bühnen Wien treten Maya Hakvoort, Marjan Shaki, Mate Kamaras und Lukas Perman auf. Alexander Goebel übernimmt die Moderation. o Große Einsatzvorführung der freiwilligen und beruflichen Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen

Spielbereich für Kinder

An beiden Tagen bieten die Wiener Kinderfreunde in einem eigenen Bereich den kleinsten BesucherInnen tolle Spiele.

Der K-Kreis

Die meisten Organisationen, die sich am Rathausplatz präsentieren, sind im K-Kreis zusammen geschlossen. Der K-Kreis zählt bereits 25 Mitglieder. Dieser Kreis ist ein weltweit einzigartiges Symbol für eine sichere Millionenstadt. "K" steht für Katastrophenhilfe, Katastrophenschutz, Kompetenz und vor allem Kommunikation, die bei der Bewältigung eventueller Großschadensereignisse von besonderer Bedeutung ist.

o Nähere Infos zum Programm auf http://www.diehelferwiens.at/

(Schluss) hir

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wolfgang Kastel
Landesgeschäftsführer
Die Helfer Wiens
Mobil: +43/664 1045 345
Tel.: +43/1/533 71 06
office@diehelferwiens.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016