Forschungs- und Entwicklungspressekonferenz von Boehringer Ingelheim: 8. Nov. 2006, 11:00 - 13:00 Uhr/IMP

Wien (OTS) - Der Unternehmensverband Boehringer Ingelheim lädt zur internationalen Forschungs- und Entwicklungspressekonferenz:

TOMORROW'S TARGETED THERAPIES
Boehringer Ingelheim's Research and Development Activities

am Mittwoch, 8. November 2006, 11:00 - 13:00 Uhr
ins Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP)
IMP Lecture Hall, 4. Stock
1030 Wien, Dr. Bohr-Gasse 7

Im Rahmen der Pressekonferenz erhalten Sie Einblick in die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten von Boehringer Ingelheim sowie in die Pipeline des Unternehmensverbandes. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch das IMP oder die Forschungs-und Produktionseinrichtungen bei Boehringer Ingelheim Austria, dem Krebsforschungszentrum des Unternehmensverbandes, teilzunehmen bzw. Interviews mit Vortragenden zu führen.

U.A.w.g.

Programm:

11:00 - 13:00 Uhr

R&D at Boehringer Ingelheim - An introduction/Andreas Barner, MD, PhD, Vice Chairman of the Board of Managing Directors at Boehringer Ingelheim GmbH, responsible for R&D + M

The excitement about new ideas - Basic research at the IMP/Barry Dickson, PhD, Scientific Director of Research Institute of Molecular Pathology, IMP, Vienna

How to find tomorrow's cures in today's science - Boehringer Ingelheim’s R&D expertise and research centres/Mikael Dolsten, MD, PhD, Executive Vice President, Pharma Research Boehringer Ingelheim Pharmaceuticals Inc., USA

No better time for cancer drug discovery - New compounds in oncology/Wolfgang Rettig, MD, PhD,
Head of Research, Boehringer Ingelheim Austria

Clinical research and beyond - Clinical Research programme - Further pipeline products/Manfred Haehl, MD, Corporate Senior Vice President Medicine, Boehringer Ingelheim GmbH

R&D Prospects /Andreas Barner

15.00 - 16.30 Uhr

Führungen durch die Forschungslabors

  • bei Boehringer Ingelheim Austria oder
  • am IMP

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Mag. Inge Homolka
Boehringer Ingelheim Austria GmbH
Kommunikation
Dr. Boehringer-Gasse 5 - 11
A-1121 Wien
Tel. 01-80105-2230
Fax 01-80105-2624
inge.homolka@vie.boehringer-ingelheim.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMP0001