Lotto: Solosechser nach Jackpot mit 1,6 Mio. Euro in Wien

Solojoker dank Pechvogel in NÖ mit 349.000,- Euro

Wien (OTS) - Mit einem Quicktipp gelang es einem Spielteilnehmer
aus Wien als Einzigem, den Lotto Jackpot zu knacken und damit mehr als 1,6 Mio. Euro zu gewinnen. Der Computer hatte die "sechs Richtigen" 6, 12, 17, 26, 35 und 40 als siebenten von insgesamt zwölf Tipps auf die Quittung gedruckt.

Acht Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 3 und bekommen dafür mehr als 25.000,- Euro. Oberösterreich war dreimal erfolgreich (ein Quicktipp, ein Normalschein, einmal mit System), Tirol zweimal (ein Normalschein, einmal System), Wien, Vorarlberg (beide mit System) und Niederösterreich (Normalschein) je einmal.

JOKER

Beim Joker gab es ebenfalls einen Sologewinn - dies allerdings nur dank eines Pechvogels. Der Gewinner kommt aus Niederösterreich und hatte auf einem EuroMillionen Quicktipp "Ja" zur Jokerzahl 658179 gesagt. Dies bringt ihm mehr als 349.000,- Euro.

Der Pechvogel kommt ebenfalls aus Niederösterreich. Er hätte die richtige Jokerzahl auf einem EuroMillionen Normalschein gehabt, aber das "Nein" angekreuzt.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, 22. Oktober 2006:

1 Sechser zu EUR 1.649.984,50 8 Fünfer+ZZ zu je EUR 25.336,40 206 Fünfer zu je EUR 1.106,90 9.576 Vierer zu je EUR 42,30 157.017 Dreier zu je EUR 4,00

Die Gewinnzahlen: 6 12 17 26 35 40 Zusatzzahl: 3

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 22. Oktober 2006:

1 Joker zu EUR 349.241,40
18 mal EUR 7.700,00
176 mal EUR 770,00
1.531 mal EUR 77,00
15.210 mal EUR 7,00

Die Gewinnzahlen: 6 5 8 1 7 9

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001