mobilkom austria: Bernhard Leidinger leitet das A1 Business Service Management

Wien (OTS) - Bernhard Leidinger (37) leitet seit kurzem die Abteilung A1 Business Service Management. Nach drei Jahren im Ausland bei den mobilkom austria Töchtern Vipnet und Si.mobil wechselte er vom Marketing in den Bereich Customer Service & Sales. Dort widmet er sich der Servicequalität für A1 Business-Kunden.

"Als Marketing-Mann reizt mich an dieser Aufgabe die Möglichkeit, Kundenbedürfnisse rasch zu erkennen und zu lösen. Allein bei Business-Kunden haben wir tausende direkte Kontakte pro Tag. Das müssen und werden wir verstärkt nutzen", erzählt Bernhard Leidinger über seinen Zugang zur neuen Aufgabe. Schwerpunkte setzt Leidinger mit seinem 70-köpfigen Team im A1 Business Service Management unter anderem beim Ausbau von Kompetenz und Lösungsorientierung, insbesondere bei mobilen Datenprodukten wie Blackberry und Mobiles Breitband. Das Verständnis für Kundenwünsche soll allgemein sensibilisiert, Erwartungen nach Möglichkeit übertroffen werden.

Der in Wien geborene Bernhard Leidinger ist bereits seit Ende 1997 bei mobilkom austria und hat schon zahlreiche Aufgaben übernommen:
Als Produktmanager war er für Einführung und Aufbau von B-FREE verantwortlich, danach leitete er bei den Auslandstöchtern Vipnet und Si.mobil drei Jahre lang das gesamte Produkt-Marketing. Zwischen diesen Einsätzen war er in Wien Projektleiter für die dritte Mobilfunkgeneration UMTS und für die Rufnummernportabilität. Nun ist er wieder nach Österreich zurückgekehrt und kümmert sich im Bereich Customer Service & Sales um die Servicequalität für A1 Business-Kunden.

Bernhard Leidinger ist Vater zweier Kinder und spielt in seiner Freizeit leidenschaftlich Tennis und Golf.

Ein druckfähiges Foto von Bernhard Leidinger finden Sie unter www.mobilkomaustria.com/medienarchiv

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG,
Mag. Elisabeth Mattes, Leiterin Corporate Communications und Unternehmenssprecherin
Tel: +43 664 331 2730, e-mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0002