mobilkom austria group bringt bulgarische Gegenwartskunst nach Österreich

Wien (OTS) - Unter dem Titel "Contemporary Bulgarian Artists" eröffnet die mobilkom austria group heute die umfassendste Ausstellung bulgarischer Gegenwartskunst in Wien. Von 17. Oktober bis 5. November 2006 werden im Wiener Künstlerhaus ausgewählte Werke von 45 bulgarischen KünstlerInnen präsentiert.

"Die Kunst ist immer schon Vorreiter für gegenseitiges Verständnis und kulturellen Austausch gewesen.`Think global, act local´ ist der Grundsatz der mobilkom austria group. Akzeptanz und der bewusste Austausch kultureller Eigenheiten innerhalb der Gruppe sind uns besonders wichtig und daher möchten wir mit innovativen Projekten wie diesem Brücken zwischen den Ländern bauen", so Dipl.-Ing. Dr. Boris Nemsic, CEO Telekom Austria Gruppe und CEO mobilkom austria.

Einzigartige Sammlung bulgarischer Gegenwartskunst
"Contemporary Bulgarian Artists" zeigt Werke von KünstlerInnen, die für die M-Tel Awards für zeitgenössische bulgarische Kunst 2005 nominiert wurden. Daraus entstand eine umfassende und einzigartige Sammlung, die nach ihrer erstmaligen Ausstellung im Februar 2006 in Sofia, Bulgarien, nun im Wiener Künstlerhaus zu sehen ist. Initiiert und organisiert wurde der Wettbewerb M-Tel Award vom bulgarischen Mobilfunkbetreiber Mobiltel, einem internationalen Unternehmen der mobilkom austria group. Die Offizielle Eröffnung der Ausstellung ist heute um 18.00 Uhr im Wiener Künstlerhaus, zu betrachten sind die Kunstwerke ab 17. Oktober bis einschließlich 5. November 2006.

Künstlerische Entwicklung der letzten zwanzig Jahre
Die Ausstellung thematisiert die Entwicklung der bulgarischen Kunstszene in den vergangenen zwanzig Jahren und stellt eine Momentaufnahme der aktuellen Themen in der bildenden Kunst in Bulgarien dar. Ein breites Spektrum an unterschiedlichen Ansätzen aus den Bereichen Malerei, Skulptur und Grafik wird im Künstlerhaus präsentiert. Hinter den M-Tel Awards für zeitgenössische bulgarische Kunst und der Ausstellungsreihe "Contemporary Bulgarian Artists" steht ein Langzeitkonzept zur Förderung und Verbreitung von Kunst aus Bulgarien. Ziel dieser Initiative ist es, die Entwicklungen der bulgarischen Szene auch über die nächsten Jahre zu dokumentieren und Verständnis für aktuelle Kunst aus der Region zu schaffen.

Informationen zur Austellung:
Contemporary Bulgarian Artists - a project by mobilkom austria group (mit freundlicher Unterstützung von SIEMENS)

Ausstellungsdauer: 17. Oktober - 5. November 2006
Ausstellungsort: Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien
Tel.: +43 1 587 96 63
E-Mail: office@k-haus.at
Öffnungszeiten: Di-So 10.00-18.00 Uhr, Do 10.00-21.00 Uhr Kuratorin: Irina Batkova

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Mattes, Unternehmenssprecherin mobilkom austria
Tel: +43 664 331 2730, E-Mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001