Neues Kommunikationspaket für Firmengründer

Silver:Start-up vereint Internet-Infrastruktur, Webhosting und VoIP-Telefonanlage

Wien (OTS) - Parallel zum heute stattfindenden Jungunternehmertag
im Austria Center Vienna präsentiert Silver Server ein speziell für Unternehmensgründer geschnürtes Kommunikations-Paket:
Silver:Start-up. Unter dem Schlagwort "Integrierte Business-Kommunikation" hat der unabhängige Internet Service Provider aus Wien mit Silver:Start-up eine umfassende Palette an relevanten Leistungen zusammengefasst.

Dazu zählt eine 2048/512 KBit/s schnelle Internet-Standleitung, eine Webhosting-Lösung für professionelle Ansprüche aus der Produktgruppe Silver:Web:Dedicated, die durchstartenden Unternehmen u.a. die Anmietung eigener Server-Hardware erspart, sowie die auf VoIP basierende, virtuelle Telefonanlage Silver:VoIP:PBX:mini.

Diese effiziente Kleinversion der erfolgreichen Telefonanlage Silver:VoIP:PBX, die Silver Server zukünftig auch einzeln im Programm führt, eröffnet Jungunternehmern nicht nur die Welt der Internet-Telefonie, sondern bietet zusätzlich sämtliche gängigen Funktionen großer Anlagen wie Filterlisten, Zeitschaltung, Sprachboxen, Text im Warten/vor Melden, Fax2Mail uvm.

Oskar Obereder, Gründer und Geschäftsführer von Silver Server über Silver:Start-up: "Wer heute seine Geschäftsideen zu verwirklichen beginnt, kommt mittlerweile mit einem einzigen Kommunikationsanbieter aus. Silver:Start-up erweist sich dabei als ideal. Sich für diese zukunftsorientierte Lösung zu entscheiden, kann ich allen Unternehmensgründern empfehlen, die auf Wirtschaftlichkeit und neue Technologien Wert legen."

Als zusätzlicher Anreiz ist bei Silver:Start-up bis 31. 12. 2006 die Rufnummernportierung gratis.

http://www.sil.at/produkte/pakete/silverstart-up/

Rückfragen & Kontakt:

Silver Server GmbH, Andreas Kump
Lorenz-Mandl-Gasse 33/1, A-1160 Wien
Telefon: 059944-1103, E-Mail: press at sil.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SIV0001