Schweißtechnische Zentralanstalt (SZA) und AMS Wien laden zum Pressefrühstück:

Die SZA und 13 Industrieunternehmen unterstützen die AMS - Qualifizierungsoffensive

Wien (OTS) - Termin: Freitag, 13. Oktober 2006, 9.00 Uhr

Ort: Fachmesse SCHWEISSEN / JOIN-EX

Halle D, Messezentrum WienNeu

Treffpunkt bei der Musterwerkstatt, D0610

Ihre AnsprechpartnerInnen:

Dr.Inge Friehs, stv. Landesgeschäftsführerin AMS Wien

Präs. Senator Techn.Rat DI Alfred Freunschlag, SZA

Geschäftsführer DI Dr. Klaus Wichart, SZA

Vertreter der Industrieunternehmen: Vertriebsleiter Österreich Martin Juhn, Fronius

Im Rahmen der "Musterwerkstatt 2006" bei der Fachmesse SCHWEISSEN / JOIN-EX (10.-13. Oktober 2006) haben sich 13 Industrieunternehmen zusammengeschlossen, um mit Unterstützung des AMS ausgebildete Jugendliche den Schritt in die Arbeitswelt zu erleichtern.

Die Jugendlichen nützen auf der Messe die Chance, der Industrie zu beweisen, was sie gelernt haben: In Zusammenarbeit mit den besten TITAN-Schweißern Österreichs produzieren sie ein GOKART.

Wir laden die Pressevertreter ein, mit dem KART eine 1. Testfahrt zu machen! Gleichzeitig wird der Champion der Jugendlichen prämiert, weiters erhält der beste TITAN-Schweißer Österreichs seinen AWARD.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Schweißtechnische Zentralanstalt
Mag.Sylke Kanits
Arsenal, Objekt 207, 1030 Wien
T.: +43 (1) 798 26 28 - 38, F.: +43 (1) 798 26 28 - 28
H.: +43 (1) 664 54 087 39, E.: sylkekanits@aon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AMW0002